VG-Wort Pixel

Video Industriepark in Flammen

Ein Flammenmeer in einem Industriegebiet südlich der spanischen Hauptstadt Madrid am Dienstag. Nach Angaben der Rettungsdienste waren mindestens vier Industriegebäude mit einer Fläche von rund 52.000 Quadratmetern betroffen. Das Feuer ereignete sich in Seseña, einem Ort, der zwischen Toledo und Madrid liegt. Die dunklen Rauchwolken waren Kilometerweit zu sehen. Nach Angaben der Behörden gab es keine Verletzten. Das Ausmaß der Schäden ist noch unklar und die Brandursache muss untersucht werden.
Mehr
Südlich von Madrid hat es am Dienstag aus bisher ungeklärter Ursache einen Großbrand in einem Industriegebiet gegeben.

Wissenscommunity


Newsticker