VG-Wort Pixel

Video Macron - Verstärken Militär im Mittelmeer nach türkisch-griechischem Gasstreit

Frankreich verstärkt als Reaktion auf den Streit zwischen der Türkei und Griechenland um Gasvorkommen im östlichen Mittelmeer seine Militärpräsenz in der Region. Das teilte das Büro von Emmanuel Macron am Mittwoch mit. Macron habe sich besorgt gezeigt über einseitige Erkundungen durch die Türkei. Frankreichs Verstärkung des Militärs sei vorübergehend und diene dazu "die Situation zu überwachen und seine Entschlossenheit zu unterstreichen, internationales Recht durchzusetzen". Auslöser des Streits ist die Entdeckung von großen Gasvorkommen, auf die die Anrainerstaaten Ansprüche anmelden.
Mehr
Frankreich will internationales Recht in dem Konflikt durchsetzen.

Wissenscommunity


Newsticker