VG-Wort Pixel

Video Mercedes stellt neuen Formel-1-Wagen vor

Mercedes hat am Dienstag den Wagen für die neue Formel-1-Saison vorgestellt - im Beisein von Mehrfach-Weltmeister Lewis Hamilton und Teamkollege Valtteri Bottas. Das Fahrzeug behält die schwarze Lackierung, die im letzten Jahr eingeführt wurde, um das Engagement des Teams für mehr Vielfalt zu unterstreichen, mit Elementen in Silber, Burgunderrot und Grün. "Es ist faszinierend zu sehen, wie sich die Technologie weiterentwickelt. Es ist das gleiche Fundament wie beim letztjährigen Auto, aber sie haben offensichtlich neue Komponenten drum herum gebaut. Es gibt nur zwei von uns, die dieses Auto fahren dürfen. Das ganze Jahr über wird das unser Zuhause sein. Es wird uns auf dieser verrückten Reise begleiten, von der wir keine Ahnung haben, was vor uns liegt. Es ist, als würde man auf den Jahrmarkt gehen und Achterbahn fahren. Und wir dürfen das das ganze Jahr tun." Teamchef Toto Wolff sagte, er genieße die Herausforderung, die mit der Einführung einer Budgetobergrenze einhergehe. Damit sollen die Ausgaben in dem Sport begrenzt werden und die Chancengleichheit unter den Teams gewährleistet bleiben. Die neue Formel-1-Saison beginnt am 28. März in Bahrain.
Mehr
Die Fahrer Lewis Hamilton und Valtteri Bottas freuen sich auf ihr neues "Zuhause".

Wissenscommunity


Newsticker