VG-Wort Pixel

Video Polizei beschlagnahmt 5 Tonnen Drogen

In Panama ist der Polizei ein Schlag gegen die Drogenmafia geglückt. An nur einem Wochenende beschlagnahmte sie mehr als 5 Tonnen Drogen. Die Polizei hatte vier Schnellboote abgefangen, die fast 6000 Päckchen mit illegalen Betäubungsmiteln geladen hatten. Bei der Aktion wurden insgesamt 13 Menschen festgenommen. Die Drogen stammen aus Südamerika. In illegalen Labors wird dort aus den Blättern der Kokapflanze Kokain hergestellt. Über Panama und andere mittelamerikanische Länder wird es dann in die USA geschmuggelt.
Mehr
Insgesamt 13 Menschen wurden festgenommen. Sie hatten versucht, die Drogen mit Schnellbooten in Richtung USA zu schmuggeln.

Wissenscommunity


Newsticker