VG-Wort Pixel

Video Quarantäne wegen "indischer Variante" des Corona-Virus

Quarantäne in Velbert: Aufgrund mehrerer Covid-19-Infektionen, darunter ein nachgewiesener Fall mit der sogenannten indischen Coronavirus-Variante, stehen in Velbert in Nordrhein-Westfalen zwei Häuserblocks und damit Dutzende Bewohnerinnen und Bewohner unter Quarantäne. Dort habe es zunächst eine Frau mit positiver Covid-19-Testung gegeben, sagte am Dienstag Marcus Kowalczyk, Gesundheitsdezernent im Kreis Mettmann: O-Ton:("Wir im Kreis Mettmann machen es so, dass wir jeden Positiv-Test noch nachtesten lassen, ob es eine Variante ist. Und da ist dann festgestellt worden, sieben Tage später, das war dann am Sonntag, dass es sich um die indische Variante handelt. Vorher haben wir schon das Umfeld der Frau durchleuchtet, weil erstens, die hat sich auch irgendwo angesteckt. Und zweitens wollten wir schon gucken, ob sie schon irgendwo angesteckt hat, und haben dann festgestellt, dass in dem Wohnhaus vier Familien betroffen sind mit 19 Menschen, die an Covid erkrankt sind. Wobei wir nicht wissen, ob es sich um die Variante handelt oder nicht. Das ist gerade im Test.") Anwohnerinnen zeigten sich besorgt und verunsichert: NICOLEGÄRTNER, BEWOHNERIN ("Seit Sonntag, urplötzlich von einer Minute auf die andere. Da kam überhaupt nichts und keinerlei Info. Wir haben nachher nur noch gesehen, dass hier Massenauflauf von Ordnungsamt waren und demnach sind wir eingesperrt worden. Und das ist scheiße. Ich habe hier vier Kinder. Ich habe ein schwerstbehindertes Kind, was Therapien braucht, was wir momentan hier nicht in Anspruch nehmen können. Es ist alles momentan ein bisschen schwierig hier.") UTE KIRSCHBAUER, BEWOHNERIN ("Es wurde gesagt, dass wir ab sofort in der Wohnung bleiben müssen, dass hier Corona-Verdacht ist in einem von den Häusern oder in beiden. Gestern wurden wir alle getestet, unser Testergebnis ist schon da, negativ. Aber wir müssen trotzdem warten.") Behördenvertreter erklärten, man bemühe sich, die Menschen hier in Velbert so schnell wie möglich wieder aus der Quarantäne zu entlassen. Die Weltgesundheitsorganisation WHO hatte die zuerst in Indien nachgewiesene Virus-Mutation jüngst als Variante eingestuft, die weltweit Anlass zur Sorge gebe.
Mehr
Aufgrund mehrerer Covid-19-Infektionen, darunter ein nachgewiesener Fall mit der sogenannten indischen Coronavirus-Variante, stehen in Velbert in Nordrhein-Westfalen zwei Häuserblocks und damit Dutzende Bewohner unter Quarantäne.

Wissenscommunity


Newsticker