VG-Wort Pixel

Video Wirbelsturm Eloise erreicht Mosambik

Erinnerungen werden wach. Im März 2019 war der Tropensturm Idai unter anderem über Mosambik hinweggefegt. Nun ist am Samstagmorgen ein weiterer heftiger Wirbelsturm mit zerstörerischem Potential auf Land getroffen. Der Zyklon trägt den Namen Eloise und zeigte sich hier in der mosambikanischen Stadt Beira. Der Sturm ist mit Windgeschwindigkeiten von rund 130 km/h und schweren Regenfällen gekommen. Es drohen nun heftige Überschwemmungen. Hilfsorganisationen haben davor gewarnt, dass eventuell mehr als 200.000 Menschen von den erwarteten Überflutungen betroffen sein könnten.
Mehr
Erinnerungen an den Horrorsturm Idai vom März 2019 werden wach.

Wissenscommunity


Newsticker