VG-Wort Pixel

Treue Seele Schäferhund besucht elf Jahre lang das Grab seines Herrchens - bis er selbst genau dort stirbt

11 Jahre lang besuchte Capitan täglich sein Herrchen. Er erschien immer pünktlich auf dem Friedhof, auf dem sein alter Freund begraben ist. Trotz seines schlechten Gesundheitszustandes tauchte er immer zuverlässig auf bis er nun mit 16 Jahren gestorben ist. Die Grabpfleger fanden seinen leblosen Körper auf dem Friedhof vor. Die Anwohner bedauern, dass Capitan nicht mehr da ist. Viele bestehen darauf, dass er ebenfalls auf dem Friedhof begraben wird und dass ein Denkmal an seine Geschichte erinnern soll.
Mehr
Der Argentinier Miguel Guzman stirbt vor elf Jahren und hinterlässt seinen Schäferhund Capitan. Der treue Hund besucht seitdem jeden Tag das Grab seines Herrchens. Nun soll der Hund selbst einen Grabplatz bei seinem ehemaligen Besitzer finden.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker