VG-Wort Pixel

Überwachungsvideo Frau setzt Golden Retriever auf Parkplatz aus – Hund wartet Stunden auf ihre Rückkehr

Sehen Sie im Video: Frau setzt Golden Retriever auf Parkplatz aus.


In dem Clip ist zu sehen, wie die Frau mit ihrem Tesla anhält und mit ihrem Hund aussteigt. Sie nimmt dem Hund das Halsband ab. Schließlich führt sie den Hund in den Wald, läuft zurück zu ihrem Wagen und entfernt sich von der Stelle, wo sie ihren Hund verlassen hat. Henry, ihr 13-jähriger Golden Retriever bleibt allein zurück, ohne seine Besitzerin und ohne die Möglichkeit nach Hause zu gelangen. Die Tierschutzorganisation "I Paw'd It Forward" aus dem US-Bundesstaat Washington postete das Video auf ihrer Facebook-Seite und schrieb: "SO. So sieht ein Hund aus, der gerade ausgesetzt wurde. Sie bleiben da. Sie warten. Sie suchen nach Ihnen, dass Sie zurückkehren. Sie sind verwirrt. Sie verstehen nicht, warum die Menschen, denen sie ihr Leben gewidmet haben, verschwunden sind." Die Organisation bat die Facebook-Community um Mithilfe bei der Identifizierung der Frau. Inzwischen hat die Organisation die Frau gefunden und will rechtliche Schritte gegen sie einleiten. Der Hund befindet sich derzeit in der Obhut der Tierschützer.
Mehr
Ein Video einer Überwachungskamera zeigt eine Hundebesitzerin, die ihren Golden Retriever auf einem Parkplatz aussetzt. Die US-Tierschutzorganisation "I Paw'd It Forward" will nun rechtliche Schritte gegen die Hundehalterin einleiten.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker