VG-Wort Pixel

Treuer Freund Mutter schimpft mit Mädchen: Golden Retriever Harry stellt sich schützend vor sie

Sehen Sie im Video: Hund beschützt Kind, das von seinen Eltern ausgeschimpft wird.


Dieses Video geht zur Zeit viral ! Das kleine Mädchen im Bild hat ihre Mutter ziemlich wütend gemacht - die schimpft lauthals auf ihre Tochter ein. Golden Retriever Harry gefällt das gar nicht… der Familienhund zeigt klar was er davon hält… Mit fletschenden Zähnen stellt er sich schützend vor das Mädchen. Hunde sind fähig, psychische Grundkonstellationen beim Menschen zu erkennen - und Anteil daran zu nehmen - Sie haben tatsächlich Mitgefühl. Harry hat davon besonders viel - der Vierbeiner hat nicht nur eine schützende, sondern auch eine tröstende Pfote…
Die wütende Mutter ist von der Reaktion  des Hundes amüsiert und hört auf zu schimpfen. Über die enge Beziehung zwischen Hund und Tochter sagt sie der DailyMail: „Wann immer wir in einem harten Ton mit unserer Tochter sprechen, kommt er herüber und versucht, sie zu beschützen“. Und weiter: "Er würde sie mit seinem Leben beschützen."
Internet-User vermuten noch einen ganz anderen Grund hinter dem verhalten des Hundes: So schreibt einer: Hat niemand mitgekriegt, dass der Besitzer den Hund zuerst schlägt und der Vierbeiner dann knurrt? Das ist eine natürliche Reaktion des Hundes...
Mehr
Hunde haben tatsächlich Mitgefühl. Golden Retriever Harry hat davon besonders viel – der Vierbeiner schützt ein kleines Mädchen vor seiner wütenden Mutter. Ein Video von dem Vorfall geht viral.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker