HOME

Einsatz von Tränengas: Gelbwesten in Paris: Eskalation der Proteste zum einjährigen Jubiläum

Am ersten Jahrestag der sogenannten Gelbwesten-Proteste ist es zu Ausschreitungen in Paris gekommen. Die Polizei setzte gegen die Demonstranten Tränengas ein. Allein bis zum Vormittag wurden 33 Menschen festgenommen.

Einsatz von Tränengas: Gelbwesten in Paris: Eskalation der Proteste zum einjährigen Jubiläum
Video erneut abspielen
Nächstes Video in 5 Sekunden:
Parteitag in Bielefeld
Grünen-Chefs Baerbock und Habeck wiedergewählt
Themen in diesem Artikel