HOME

Lotto am Mittwoch und Samstag: Das sind die aktuellen Lottozahlen

Jeden Mittwoch und Samstag werden sechs aus 49 Zahlen gezogen. Ob Sie Ihre Kreuze für die Lottozahlen an der richtigen Stelle gesetzt haben, erfahren Sie hier.

Kugeln vor der Ziehung der Lottozahlen

Losung am Mittwoch: Welche Lottozahlen wurden gezogen?

Lotto gilt seit mehr als 60 Jahren als beliebteste Lotterie Deutschlands, viele Spieler fiebern den Ziehungen am Mittwoch und Samstag regelmäßig entgegen. Ob sich Ihr finanzieller Einsatz beim Lotto "6aus49" oder den Zusatzkategorien "Spiel 77" und "Super 6" gelohnt hat, erfahren Sie jeweils am Mittwoch und Samstag nach der Ziehung hier.

Das sind die aktuellen Lottozahlen

Hinweis: Bei den oben angezeigten Zahlen handelt es sich um ein von außen eingebettetes Angebot. Die Angaben sind ohne Gewähr. Sollten die Zahlen oben nicht oder nicht korrekt dargestellt werden, findet Sie die aktuellen Lottozahlen bei Lotto.de

Das Prinzip des Spiels

Im Vorfeld der Lottoziehung kreuzen die Spieler sechs Zahlen an, 49 stehen ihnen dabei zur Auswahl. Am häufigsten wurden in der Vergangenheit übrigens die sechs, 49 und 32 gezogen. Entsprechen die getippten Zahlen den Ziffern auf den ausgewählten Lottokugeln, muss zusätzlich auch die Superzahl, die letzte Ziffer des Spielscheins, korrekt sein, damit der Jackpot geknackt ist. Die Gewinnausschüttung findet ab zwei richtigen Lottozahlen plus Superzahl statt und ist in neun Gewinnklassen unterteilt. 

Spieleinsatz und Chancen 

Pro Kästchen auf dem Spielschein fällt ein Spieleinsatz von einem Euro an, hinzu kommt eine Bearbeitungsgebühr. Neben dem klassischen "6aus49"-Spiel können Tippfreudige außerdem an den Zusatzlotterien "Spiel 77" und "Super 6" teilnehmen. Hier werden Gebühren von 2,50 Euro bzw. 1,25 Euro fällig.

Die Spielteilnahme kann sich bei Jackpots in Millionenhöhe durchaus lohnen - dazu gehört jedoch auch eine ordentliche Portion Glück. Die Gewinnchance für Gewinnklasse 1 (sechs Richtige plus Superzahl) und damit den Jackpot liegt bei 1:139.838.160. 

So können Sie die Ziehung der Lottozahlen verfolgen

Die TV-Übertragung der Lottoziehung wurde eingestellt. Alle Neugierigen können sich die Losung aber online auf "lotto.de" ansehen. Der Stream startet am Mittwoch jeweils um 18.25 Uhr, am Samstag um 19.25 Uhr.

Unglücksrabe: Mann liest seine Lottozahlen in der Zeitung, gewonnen hat er dennoch nicht
stern
kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(