HOME
Der Attentäter von Halle wird von Polizisten aus einem Hubschrauber gebracht

Anschlag in Halle

Experte: Die Sicherheit, dass die Anschauung der Attentäter an Öffentlichkeit gelangt, ist neu

Nach dem Terroranschlag von Halle sind einige Fragen noch offen. Laut Ermittlern hat Stephan B. alleine gehandelt, sich offenbar im Internet radikalisiert. Doch wie passiert so etwas? Und ist das öffentliche zur Schau stellen der Taten eine neue Form des Terrorismus? Ein Experte antwortet.

Von Rune Weichert
Micky Beisenherz zu Halle

M. Beisenherz – Sorry, ich bin privat hier

Bietet dieser jämmerlichen Gestalt nicht die Chance, sich wie Che Guevara zu fühlen

Polizei in Neuseeland

Neuseeland

Student lag acht Wochen tot im Wohnheim – erst der Geruch führte zur Leiche

Menschen bringen ihre nun verbotenen Waffen zur Abgabe

Nach Christchurch

Mehr als 10.000 Waffen in Neuseeland bei Rückkauf-Aktion abgegeben

El Paso

USA nach den Massakern

Die lange ignorierte Gefahr: Der Terror weißer Rechtsextremisten

Die Startseite des umstrittenen Online-Forums "8chan"

Nach Bluttat in El Paso

Das steckt hinter "8chan", der "Hass-Kloake" für Extremisten

Links: Polizeikräfte in El Paso. Rechts: Ein Todesopfer der Schießerei in Dayton wird abtransportiert

Schüsse in El Paso und Dayton

Blutiges Wochenende in den USA: dutzende Tote bei gleich zwei Massakern

Ein Schild des neuseeländischen Waffenhändlers "Gun City"

Diskussion um Waffengeschäft

Riesiger Waffenladen will in Neuseeland eröffnen – ausgerechnet in Christchurch

Ein einmotoriges Propellerflugzeug Pilatus PC-12 im Anflug
+++ Ticker +++

News von heute

Neun Menschen sterben bei Flugzeugabsturz in Schweden

Halbautomatik-Gewehre wurden in Neuseeland verboten

Neuseeland startet Rückkauf von Halbautomatik-Gewehren

Philippa Strache und ihr Ehemann Heinz-Christian
+++ Ticker +++

News des Tages

Frau von Österreichs Ex-Vizekanzler Strache will ins Parlament

Gedenken an Anschlagsort in Christchurch

Facebook verschärft seine Livestream-Regeln nach Anschlag von Christchurch

"Christchurch-Appell" gegen Hass im Netz: Jacinda Ardern

Neuseelands Regierungschefin stellt Aufruf gegen Hass im Netz vor

Guterres legt Blumen für  Opfer von Christchurch nieder

UN-Generalsekretär prangert bei Besuch in Christchurch Hass im Internet an

Weiteres Todesopfer nach Anschlägen in Christchurch

Weiteres Todesopfer nach Anschlägen in Christchurch

Tödlicher Angriff auf Synagoge – Trump verurteilt "Hassverbrechen"

Kalifornien

Tödliche Schüsse in Synagoge – Trump verurteilt "Hassverbrechen"

Menschen vor Polizeiabsperrung vor der Synagoge

Ein Todesopfer und drei Verletzte bei Schüssen auf Synagoge in Kalifornien

Prinz William

Christchurch

Prinz Williams rührende Begegnung mit fünfjährigem Anschlagsopfer

Wache vor christlicher Kirche in Sri Lanka

Osteranschläge

Rache für Christchurch soll Motiv für Terror auf Sri Lanka sein - IS beansprucht Tat für sich

Sicherheitskräfte vor einer Kirche

Regierung: Nach Anschlägen in Sri Lanka Hinweise auf "Vergeltung" für Christchurch

Alice Weidel im Bundestag
+++ Ticker +++

News des Tages

Spur in AfD-Spendenaffäre führt zu deutsch-schweizerischem Milliardär

PewDiePie

PewDiePie

Wegen antisemitischer Inhalte: Petition fordert Sperrung von erfolgreichstem Youtuber

NEON Logo
Ein Aufmarsch der Identitären in Wien mit einem Bild von Natascha Strobl.
Interview

Spende an rechten Aktivisten

Expertin Natascha Strobl: "Bei Rechtsextremismus gehört Österreich zur Avantgarde"

Comedian Idil Baydar alias "Jilet Ayşe" erhält übelste Morddrohungen

Von Rassisten bedroht

Komikerin Idil Baydar erhält Morddrohungen – und veröffentlicht die Nachrichten