HOME
Wahlsieger

Gotabhaya Rajapaksa

Sri Lanka: Ex-Verteidigungsminister wird neuer Präsident

Der Wahlsieger ist kein Unbekannter: Als Verteidigungsminister verantwortete Gotabhaya Rajapaksa den Militäreinsatz gegen die tamilischen Rebellen im Bürgerkrieg. Nach den Anschlägen zu Ostern verspricht er Sri Lanka mehr Sicherheit.

Video

Sri Lanka vor Machtwechsel

Rajapaksa gewinnt Sri Lankas Präsidentschaftswahl

Der "Terminator" von Sri Lanka gewinnt die Präsidentschaftswahl

Gotabhaya Rajapakse bei der Stimmabgabe

Ex-Militärchef Rajapakse beansprucht Wahlsieg in Sri Lanka für sich

Anhänger des Oppositionskandidaten Gotabhaya Rajapakse

Präsidentschaftswahl in Sri Lanka begonnen

Elefant in Sri Lanka

Festival in Sri Lanka

Abgemagerte Elefantin musste an Festumzügen teilnehmen – Tierschützer entsetzt

Polizei ging am Flughafen von Hongkong
+++ Ticker +++

News von heute

Trump: Chinesische Regierung verlegt Truppen an Grenze zu Hongkong

Sicherheitspersonal in Sri Lanka

Interpol verkündet Festnahme eines Hauptverdächtigen der Oster-Anschläge von Sri Lanka

Die Kirche St. Anthony's Shrine in Colombo

Sonntagsmessen in Sri Lanka wegen neuer Anschlagswarnung erneut abgesagt

Kanzlerin Merkel und der irakische Regierungschef Mahdi

Kanzlerin Merkel hält Gefahr durch Dschihadistenmiliz IS nicht für gebannt

Papst Franziskus
+++ Ticker +++

News des Tages

Papst Franziskus fordert Friseure auf, weniger zu tratschen

Sri Lankas Polizeichef Pujith Jayasundara im März 2017

Sri Lankas Polizeichef wehrt sich gegen Entlassung

News: Wahl in Spanien
+++ Ticker +++

News am Wochenende

Prognosen: Sánchez gewinnt Spanien-Wahl - Rechtsaußen-Partei Vox zieht ins Parlament ein

Terror

Sri Lankas Armee stürmt Versteck von IS-Verbündeten - Mindestens drei Tote

Soldat in Sri Lankas Hauptstadt Colombo

Sri Lankas Armee stürmt Versteck von IS-Verbündeten - Mindestens drei Tote

Logo von TUI

TUI sagt Reisen nach Sri Lanka vorerst ab - Kunden können vorzeitig heimfliegen

Touristen im Viharamahadevi-Park in Colombo

Sri Lanka befürchtet nach Anschlägen Milliardenverlust für die Tourismusbranche

Zahran Hashim (M.) in IS-Video

Sri Lankas Präsident: Islamistenchef Hashim bei einem der Anschläge gestorben

Soldaten in Colombo

Zahl der Anschlagsopfer in Sri Lanka auf 253 Tote korrigiert

Flagge Sri Lankas auf Halbmast

Zahl der Anschlagsopfer in Sri Lanka auf 359 angestiegen

Priester in Sri Lanka am Ort einer der Explosionen

Islamischer Staat reklamiert Anschläge in Sri Lanka für sich

Wache vor christlicher Kirche in Sri Lanka

Osteranschläge

Rache für Christchurch soll Motiv für Terror auf Sri Lanka sein - IS beansprucht Tat für sich

Eine der Bomben explodierte im Hotel Shangri-La

Zwei muslimische Brüder sprengten sich in Hotels in Sri Lanka in die Luft

Kirche in Colombo nach dem Anschlag

Politiker in Deutschland besorgt über wachsende Gewalt gegen Christen