HOME

Fälschlicher Drogentest: Polizei nimmt 21-Jährigen fest – weil sie Vogelkot für Kokain hält

US-Polizisten kontrollieren einen 21-jährigen Autofahrer und verhaften ihn wegen Drogenbesitzes. Doch wenig später stellt sich heraus, dass das vermeintliche Kokain etwas ganz anderes war. Nicht das erste falsche Ergebnis des verwendeten Drogentests.

Eine rechte Hand kratzt etwas Weißliches von einer silbernen Motorhaube. Eine linke Hand hält ein weißes Plastiktütchen