VG-Wort Pixel

Winterwetter in Deutschland Tief "Lisa" sorgt für Schnee und Regen

Sehen Sie im Video: Tief "Lisa" bringt Schnee und Regen nach Deutschland.




Berlin, Leipzig, 03.01.21: Zum Wochenstart erwartet die Menschen in Deutschland Schnee und Regen. Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes beschert uns das Tief "Lisa" am Sonntag und zum Wochenstart noch etwas Winterwetter. Der Himmel über Deutschland bleibt bewölkt. In der Mitte des Landes kann es schneien, im Norden regnen, im Süden bleibt es meist trocken.  In der Hauptstadt bildete sich bis zum Mittag eine geschlossene Schneedecke. Doch schon am Nachmittag begann der Schnee zu tauen. In Leipzig nutzten Kinder die weiße Pracht und bauten die ersten Schneemänner des neuen Jahres. Das nasskalte Wetter setzt sich auch am Mittwoch fort. Bei Höchstwerten zwischen 0 und 4 Grad kann es je nach Region schneien oder regnen.
Mehr
Zum Wochenstart kommt Schnee und Regen. Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes sorgt Tief "Lisa" Sonntag und Montag für etwas Winterwetter in Deutschland.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker