Geologie Das etwas andere Silvester-Feuerwerk: Die Fotografin Ulla Lohmann dokumentiert die aktivsten Vulkane Europas

Lavafontäne schießt in den dunklen Himmel
Nachts ist der Stromboli besonders spektakulär
© Ulla Lohmann
Nicht nur auf La Palma zeigte die Erde dieses Jahr ihr feuriges Gesicht. Auch an anderen europäischen Orten brodelte glühende Lava und schossen Feuerfontänen in die Luft. Eine spektakuläres Foto-Tagebuch.

Die Erde zittert. Ganz leicht nur, aber merkbar. Die Schwefelgase stechen in der Nase und bringen meine Augen zum Tränen. Hinter mir ist dunkelste Nacht – und vor mir glüht der Vulkan. Die rote Wolke über dem schwarzen Kraterrand ist mal größer, mal kleiner, sie pulsiert wie ein Herz. Obwohl ich als Vulkanfotografin und -forscherin schon viele aktive Feuerberge gesehen habe, lässt mich diese Urgewalt jedes Mal auf Neue demütig staunen. Ich bin am Stromboli, einem der aktivsten Vulkane Europas.


Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker