Reinkarnation einer Gottheit Inder feiern fünfbeinige Kuh als Glückbringer

Alle guten Dinge sind ... fünf: Eine Kuh, die mit fünf Beinen geboren wurde, wird in Indien als Inkarnation einer Gottheit gefeiert. Das Berühren des fünften Beines soll wahre Wunder bewirken.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker