HOME

Zehntausende beim Klimamarsch in Madrid

Madrid - Gemeinsam mit der schwedischen Aktivistin Greta Thunberg haben Zehntausende Menschen aus aller Welt in Madrid gegen den Klimawandel und die Untätigkeit der verantwortlichen Politiker protestiert. Am frühen Abend zog der bunte Klimamarsch über die Flaniermeile Paseo del Prado. Die Kundgebung fand im Rahmen des 25. Weltklimagipfels statt, der seit Montag in Madrid läuft. Thunberg war am Morgen unter riesigem Medienrummel mit einem Nachtzug aus Lissabon in Portugal in der spanischen Hauptstadt eingetroffen.

Zwei Personen

Dating-Jahresrückblick

Deutschrap, Bisexualität und Klimaschutz: Das waren die Tinder-Trends 2019

NEON Logo

Kunstaktion

So sähen die Gemälde der alten Meister nach der Klimakrise aus

Video

Lichter leuchten zur Weihnachtszeit

Fußgängerzone in Leeds: Davon soll es nach den Vorschlägen eines Bürger-Komitees in einer klimafreundlichen Stadt mehr geben. 

Klimawandel

Wie soll die klimafreundliche Stadt aussehen? In Leeds geben die Bürger die Antwort

Von Dieter Hoß

Hinter Japan und Philippinen

Germanwatch: Deutschland in Top Drei bei Klimaschäden 2018

Dürre in Simbabwe

Klimawandel und Konflikte

UN: Jeder 45. Mensch 2020 auf humanitäre Hilfe angewiesen

UN-Vize-Generaldirektor für humanitäre Fragen, Lowcock.

UNO: Humanitäre Hilfsbedürftigkeit steigt 2020 auf traurigen Rekord

Hitze

Klimawandel

Weltwetterorganisation misst bislang wärmstes Jahrzehnt

Treibhauseffekt & Co

Wieso wird es immer wärmer auf der Erde? Der Klimawandel in nur drei Minuten erklärt

Klimawandel: Verkürzte Schwangerschaften bei mehr Hitze

Schwangerschaft

Klimawandel

Studie: Hitze verkürzt Schwangerschaften

Schulze vor Gipfel: Klimaschutz tritt in entscheidende Phase

Füllkrug-Weitzel

Bewältigung des Klimawandels

Brot für die Welt fordert mehr Hilfe für arme Länder

Sternekoch Sebastian Frank guckt kulinarisch in die Zukunft und bereitet einen veganen Leberkäs' aus Kräuterseitlingen zu

Gastronomie

Was landet 2030 auf unseren Tellern? Spitzenköche haben eine Antwort darauf

Von Denise Snieguole Wachter
Klimawandel

Faktencheck

Das Ozonloch haben wir im Griff - den Klimawandel also auch?

Beschwerde gegen Channel 4

TV-Sender ersetzt Johnson und Farage durch Eisblöcke – weil diese nicht zur Klima-Debatte erscheinen

Ursula von der Leyen

Ursula von der Leyen will den Klimawandel mit einer Billion Euro bekämpfen

Klimawandel trifft Deutschland vielfältig

Ein brennendes "CO2-Zeichen"

Bericht der Bundesregierung

Wie der Klimawandel Deutschland trifft – das sind die alarmierenden Fakten

Deggendorf

Bis 2100 um 3,9 Grad Celsius?

Schon 1,5 Grad mehr: Wie der Klimawandel Deutschland trifft

Wie trifft der Klimawandel Deutschland? Bericht erwartet

Krise in der Sahelzone

Trotz Bundeswehr-Einsatz

Islamismus, Dürre und Hunger: Der Sahelzone droht die Krise

Einigung der Mitgliedstaaten

Durchbruch im EU-Haushaltsstreit: Mehr Geld für Klimaschutz