VG-Wort Pixel

US-Präsident "Dinge werden schlimmer werden, bevor sie besser werden": Biden stellt nationale Covid-Strategie vor

Sehen Sie im Video: US-Präsident Biden stellt seine Strategie gegen die Corona-Pandemie vor.




US-Präsident Joe Biden hat am ersten vollen Tag seiner Amtszeit eine nationale Strategie im Kampf gegen die Coronavirus-Pandemie vorgestellt. "Die Dinge werden schlimmer werden, bevor sie besser werden", warnte Biden am Donnerstag in einer Ansprache aus dem Weißen Haus. "Unser Plan beginnt mit dem Aufbau einer aggressiven, sicheren und effektiven Impfkampagne, um unser Ziel von 100 Millionen Impfungen in unseren ersten 100 Tagen im Amt zu erreichen. Wir sind am ersten Tag. Dies wird eine der größten operativen Herausforderungen sein, die unsere Nation jemals unternommen hat. Und ich bin entschlossen, es zu schaffen. Wir sind entschlossen, es zu schaffen. Und ich habe bereits letzte Woche erklärt, dass ich Himmel und Erde in Bewegung setzen werde, um mehr Menschen kostenlos impfen zu lassen und mehr Orte zu schaffen, an denen sie sich impfen lassen können. Und um mehr medizinische Teams zu mobilisieren. Damit die Menschen geimpft werden können und um den Impfstoffvorrat zu erhöhen und ihn so schnell wie möglich auszuliefern." Vermutlich werde die Zahl der Toten in den USA im kommenden Monat die Marke von 500.000 überschreiten, sagte Biden. Der Demokrat unterzeichnete eine Reihe von Erlassen, die unter anderem mehr Tests, Kontrollen und Quarantänen für Reisende aus dem Ausland sowie zusätzliche Hilfen für besonders betroffene Teile der Gesellschaft vorsehen. Der Plan umfasst etwa 200 Seiten. Die Anordnungen sehen zudem eine Maskenpflicht auf Flughäfen und Teilen des Verkehrswesens wie in vielen Zügen und Flugzeugen vor. Zudem bat Biden die US-Bürger unter dem Motto "Mask up!", die kommenden 100 Tage freiwillig eine Maske zu tragen.
Mehr
Der neue US-Präsident Joe Biden wählt eine ganz andere Strategie gegen Corona als sein Amtsvorgänger Donald Trump. Bei der Vorstellung stellt Biden die US-Amerikaner auf harte Zeiten ein.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker