HOME

Vereidigung in Washington: Donald Trump zitierte in seiner Rede Batman-Bösewicht Bane

Donald Trump wählte in seiner Antrittsrede Worte des Batman-Bösewicht Bane. Er wird es wohl kaum bewusst getan haben. Kein gutes Omen: Im Film lässt Bane im Anschluss an seine Rede ein Stadion hochgehen.

Donald Trump und Batman-Gegner Bane

Donald Trump und Batman-Gegner Bane

Donald Trump ist nicht dafür bekannt, der größte Feuilletonist unter den Präsidenten der USA zu sein. Und dennoch hat er in seiner wütenden Antrittsrede ein Filmzitat untergebracht. Zu seiner Rede passte (natürlich) nichts Einfühlsames - wie schön wäre es gewesen, er hätte so etwas wie "Ihretwegen möchte ich ein besserer Mensch sein" (Jack Nicholson als Zwangsneurotiker Melvin in "Besser geht's nicht") gesagt. Nein, Trump zitierte einen Bösewicht.

Donald Trump und das Bane-Zitat

Im jüngsten Batman-Film "The Dark Knight Rises" herrscht Schurke Bane mit einer Untergrund-Armee über Gotham City. Als er die Stadt erpresst und ein Football-Stadion in die Luft jagt, verkündet er vorher: "Wir nehmen Gotham von den Korrupten und geben es euch zurück, euch, dem Volk!". Donald Trump sagte bei seiner Antrittsrede wörtlich: "Wir übertagen die Macht von Washington D.C. und geben sie euch zurück, euch, dem Volk!"

Im Netz spotten nun viele, rufen nach Batman und fragen sich, ob es Zufall oder Absicht war. Nun wollen wir dem Anti-Feuilletonisten Trump nicht unterstellen, dass er mit Absicht einen Bösewicht zitiert hat. Nur dann bleibt eben die Frage: Ist es nicht ein bisschen beunruhigend, wenn der US-Präsidident klingt wie ein Superschurke?

Donald Trump bei seiner Antrittsrede


feh