HOME

Eskalation zu befürchten: Grüne: "Militärschläge stoppen Sterben in Syrien nicht"

Grünen-Vorsitzende Annalena Baerbock kommentierte am Samstag in Berlin die jüngsten Militärschläge gegen das Assad-Regime.

Video erneut abspielen
Nächstes Video in 5 Sekunden:
Militärschlag in Syrien
Von der Leyen: Angriff war berechtigt