VG-Wort Pixel

Polizei erwartet Ausschreitungen Hunderte Trump-Anhänger protestieren in Washington gegen Bidens Wahlsieg

Sehen Sie im Video: Mehrere Hundert Trump-Unterstützer protestieren in Washington gegen Wahlergebnis.




Bei den zwei Stichwahlen für den US-Senat im Bundesstaat Georgia hat sich in der Nacht zunächst kein klarer Sieger abgezeichnet. Die Behörden hatten erklärt, ein Ergebnis könne am Mittwochmorgen vorliegen. Allerdings wurde auch eine tagelange Hängepartie nicht ausgeschlossen. Bei den Abstimmungen steht die Kontrolle über den Kongress auf dem Spiel. Bislang hatten die Republikaner die Mehrheit im Senat. Damit die Demokraten hier die Macht übernehmen können, müssten beide ihrer Kandidaten in Georgia gewinnen. Während die Stimmen in Georgia noch ausgezählt werden, sammelten sich in Washington bereits mehrere Hundert Trump-Anhänger. Unter dem Motto „Stop the Steal" protestieren sie dagegen, dass der Wahlsieg angeblich von den Demokraten gestohlen worden sei. „Ich will nur einen Beweis sehen, ich glaube, das ist alles, was Trump will. Er kann das Ergebnis akzeptieren, egal welches es ist, aber zeigt uns einfach den Beweis, den wir fordern, und dazu scheint niemand bereit zu sein." Am 6. Januar wird im Kongress der formelle Schritt vollzogen, durch den der Demokrat Joe Biden als Gewinner der Präsidentschaftswahl bestätigt wird. Trump hatte seine Unterstützer dazu aufgerufen, zu diesem Anlass in die Hauptstadt zu kommen. Die Polizei in Washington rechnet damit, das die Demonstrationen noch größer werden könnten, als im November und Dezember, als es bereits zu Zusammenstößen zwischen Gegendemonstranten und den sogenannten „Proud Boys" gekommen war. Die rechtsradikale Gruppierung kündigte an, zu den aktuellen Protesten ganz in schwarz zu erscheinen, damit man sie nicht von den Gegendemonstranten der linksgerichteten Antifa unterscheiden könne. Die Polizei warnte die Anwohner, den Bereich der Innenstadt zu meiden.
Mehr
Während die Stimmen der Senatswahl in Georgia noch ausgezählt werden, protestieren in Washington mehrere Hundert Trump-Unterstützer gegen die Bestätigung von Joe Biden. Die Polizei rechnet mit Ausschreitungen – und warnte die Anwohner.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker