VG-Wort Pixel

Machtwechsel im Weißen Haus So lief die Amtseinführung von Joe Biden - Merkel: "Feier der amerikanischen Demokratie"

Es ist vollbracht: Trotz aller Versuche von Donald Trump, die Wahl als gefälscht darzustellen, ist Joe Biden als 46. Präsident der USA vereidigt worden. Dank massiver Vorkehrungen gab es keine Zwischenfälle. Die Ereignisse des Tages zum Nachlesen stern-Liveblog.

Historischer Tag in Washington unter außergewöhnlichen Bedingungen: Joe Biden hat den Amtseid als 46. Präsident der Vereinigten Staaten abgelegt, ebenso ist Kamala Harris als erste Vize-Präsidentin der US-Geschichte vereidigt worden. Selten dürften die Umstände des feierlichen Inauguration-Day außergewöhnlicher gewesen sein als diesmal. 

stern-Journalist Jan Christoph Wiechmann zur Amtseinführung von Joe Biden

Sehen Sie im Video: "Die Stadt ist eine Festung" – stern-Reporter Wiechmann zur Amtseinführung von Biden.

Die Zeremonie wurde anders als üblich nicht von einer riesigen Zuschauermenge verfolgt - zum einen wegen der Corona-Pandemie, zum anderen wegen massiver Sicherheitsvorkehrungen. Wegen des Sturms auf das Kapitol durch militante Anhänger des abgewählten Präsidenten Donald Trump am 6. Januar fand die Vereidigung Bidens unter beispiellosen Sicherheitsvorkehrungen statt. Zigtausende Nationalgardisten haben das Gelände abgesichert, so dass es keine Zwischenfälle gab. Auch ohne Publikum ziehen sich die Feierlichkeiten den ganzen Tag über hin.

Lady Gaga singt bei Bidens Amtseinführung

Sehen Sie im Video: Joe Bidens Amtseinführung – so gefühlvoll singt Lady Gaga die US-Nationalhymne.

Donald Trump hat der Inauguration seines Nachfolgers - als erster Präsident seit 1869 - nicht beigewohnt. Der abgewählte Präsident hat die Hauptstadt frühzeitig verlassen und befindet sich gemeinsam mit seiner Frau Melania nun in Florida.

Verfolgen Sie die Ereignisse in Washington im stern-Liveblog!

Live Blog

Die Ereignisse des Inauguration-Day in Washington

  • Tim Schulze
    • Tim Schulze

    Das Programm für Joe Biden ist ziemlich stramm. Als nächstes begrüßen er und Vizepräsidentin Kamala Harris die US-Truppen. Soll heißen, es gibt eine kleine Parade mit Marschmusik, die an den Stufen des Kapitols vorbeimarschiert.

  • Tim Schulze
    • Tim Schulze

    Der Kongress im Kapitol begrüßt den neuen Präsidenten offiziell. Unter anderem halten Nancy Pelosi, die Sprecherin des Repräsentantenhauses, und Mitch McConnell, Anführer der Republikaner im Senat, kurze Reden und überreichen, wie es Tradition ist, Biden und seiner Ehefrau Jill an paar Geschenke. Pelosi überreicht Biden die Fahne, die im Moment gehisst wurde, als er seinen Eid ablegte.

  • Niels Kruse
    • Niels Kruse

    Joe Biden, bei seiner Amtseinführung bislang ältester US-Präsident, blickt auf ein bewegtes Leben zurück. Aber sehen Sie selbst:
    https://www.stern.de/politik/ausland/joe-biden--das-bewegte-leben-des-neuen-us-praesidenten-in-bildern-9476386.html

  • DieterHoss
    • DieterHoss

    Noch ein Motiv vom Inauguration Day: Haben wir je ein solches Bild von Donald und Melania Trump gesehen?

  • DieterHoss
    • DieterHoss

    Big Time! Vizepräsidentin Kamala Harris und Präsident Joe Biden nach ihrer Vereidigung am Kapitol.

  • DieterHoss
    • DieterHoss

    Abseits der Ereignisse in Washington: "Er wirkt wie ein sehr glücklicher alter Mann, der sich auf eine glänzende und wunderbare Zukunft freut. Es ist so schön, das zu sehen!" Klima-Kämpferin Greta Thunberg wünscht dem Klimakrisen-Leugner Donald Trump alles Gute.

  • Niels Kruse
    • Niels Kruse

    Überhaupt macht sich auf Twitter Erleichterung und Freude breit. Der angeblich aus dem Weißen Haus betriebene, Trump-kritische Kanal "Rogue Potus Stuff" etwa hat einer der letzten Amtshandlungen der alten Präsidentschaft dokumentiert:

  • Tim Schulze
    • Tim Schulze

    Auf Twitter hat Joe Biden auch übernommen. Unter der Adresse "Potus" amtiert nun der 46. Präsident der USA. Seit erster Tweet unter der Adresse lautet: "Es ist keine Zeit zu verlieren, wenn wir die Krise angehen wollen, in der wir stecken. Deshalb gehe ich heute ins Oval Office, um mich sofort an die Arbeit zu machen und mutige Maßnahmen einzuleiten und schnelle Hilfe für amerikanische Familien zu bringen.

  • Niels Kruse
    • Niels Kruse

    Auftreten werden unter anderem: Tom Hanks, Foo Fighters, Bruce Springsteen, Eva Longoria, John Legend, Justin Timberlake und Katy Perry.

  • Niels Kruse
    • Niels Kruse

    Gegen 9 Uhr Ortzeit beginnt die offizielle Amtseinführungsfeier "Celebrating America". Biden und Harris werden auch dort kurz auftauchen und ein paar weitere Worte sagen. Für die Party haben sich zahllose Promis und bekannte Bands angekündigt – auch ganz anders als vor vier Jahren.

  • Niels Kruse
    • Niels Kruse

    Später geht es ins Weiße Haus, wo Biden mit dem Regieren beginnt. Konkret: Er wird erste Verfügungen signieren. Unter anderem den Wiederbeitritt zum Pariser Klimabkommen

  • Niels Kruse
    • Niels Kruse

    Der Präsident und die Vize-Präsidentin werden noch einen Kranz am Grab des unbekannten Soldaten ablegen

  • Niels Kruse
    • Niels Kruse

    Die Veranstaltung auf den Stufen den Kapitols löst nun langsam auf

  • Niels Kruse
    • Niels Kruse

    Pastor Silvester Beaman kennt Joe Biden schon seit vielen Jahren. Er hat eine Predigt gehalten.

  • DieterHoss
    • DieterHoss

    "Geschafft!" Das neue First Couple, Jill and Joe Biden, verfolgt entspannt das weitere Programm.

DPA AFP

Wissenscommunity


Newsticker