HOME

Nach Tod eines 18-Jährigen: Äthiopische Juden protestieren gegen Rassismus und Polizeigewalt

In Israel sind erneut Hunderte Menschen auf die Straße gegangen, um gegen Rassismus und Polizeigewalt zu demonstrieren. Anlass ist der Fall eines 18-Jährigen, der von einem Polizisten erschossen wurde.

Äthiopische Menschen bilden eine Menschenmasse.
Themen in diesem Artikel