VG-Wort Pixel

Waldbrände in Kalifornien Donald Trump leugnet Klimawandel: "Es wird wird sich abkühlen. Wartet es ab"

Sehen Sie im Video: Donald Trump leugnet Klimawandel: "Es wird wird sich abkühlen. Wartet es ab".




Wegen der verheerenden Waldbrände an der Westküste der USA ist Präsident Donald Trump am Montag nach Kalifornien gereist. Der Grund für die Brände ist für ihn klar: schlechte Forstwirtschaft. Man müsse einfach mehr trockenes Laub und Holz aus den Wäldern schaffen, so Trump. O-TON DONALD TRUMP, US-PRÄSIDENT: "Wir müssen die Forstwirtschaft anpacken. Ganz klar: Forstwirtschaft ist sehr wichtig für Kalifornien." Gavin Newsom, der demokratische Gouverneur von Kalifornien räumte ein, seine Forstbehörde habe tatsächlich nicht genug getan. Das Hauptproblem sei aber der Klimawandel: O-TON GAVIN NEWSOM, GOUVERNEUR VON KALIFORNIEN: "Die Sachlage ist klar, jeder kann es sehen und es liegt ja auch auf der Hand, dass der Klimawandel real ist und alles verschlimmert." Auch Wade Crawfoot, der Staatsminister für natürliche Ressourcen in Kalifornien, schlug in die gleiche Kerbe und gab den Auftakt zu einem denkwürdigen Dialog. O-TON WADE CRAWFOOT, STAATSSEKRETÄR FÜR NATÜRLICHE RESSOURCEN: "Wenn wir die Wissenschaft ignorieren und den Kopf in den Sand stecken und denken, es geht nur um Forstwirtschaft, schaffen wir es nicht, die Kalifornier zu schützen." O-TON DONALD TRUMP, US-PRÄSIDENT: "Okay, es wird kälter werden. Wartet es einfach ab?" O-TON WADE CRAWFOOT, STAATSSEKRETÄR FÜR NATÜRLICHE RESSOURCEN: "Ich wünschte, die Wissenschaft würde das auch so sehen. O-TON DONALD TRUMP, US-PRÄSIDENT: "Ich glaube, die Wissenschaft weiß nicht Bescheid." US-Präsident Donald Trump hatte den Klimawandel zuvor als Zeitungsente bezeichnet. Der demokratische Präsidentschaftskandidat Joe Biden war deshalb gestern hart mit ihm ins Gericht gegangen. Trump sei ein Klima-Brandstifter. Wenn er weitere vier Jahre regiere, so Biden, solle sich niemand wundern, dass noch mehr von Amerika in Brand gerate.
Mehr
Die Feuerkatastrophe an der US-amerikanischen Westküste ist für die Gouverneure der betroffenen Bundesstaaten eine Folge des Klimawandels. Trump sieht das anders und macht die schlechte Forstwirtschaft verantwortlich.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker