HOME

Trump vs. Obama: Zwei US-Präsidenten verkünden den Tod eines Terroristen – der Unterschied könnte nicht größer sein

Als Barack Obama 2011 den Tod des Terroristenführers Osama bin Laden verkündet, wählt der damalige US-Präsident seine Worte in einer neunminütigen Rede mit Bedacht. Trumps Rede zum Tod des IS-Führers Al-Bagdadi fällt deutlich anders aus. 

Donald Trump und Barack Obama
Video erneut abspielen
Nächstes Video in 5 Sekunden:
US-Präsident
Coronavirus: Trump sieht "keinen Grund zur Panik"