VG-Wort Pixel

"Vater. Tochter. Weltgeschehen." Wenn Familien über Trump streiten: Mit welchen Mitteln lässt sich der Wüterich noch bändigen?


Wie funktioniert das US-Wahlsystem? Mit welchen Tricks kann Donald Trump im Oval Office bleiben, auch wenn er verliert? Darüber reden Andreas und Olivia Petzold im neuen stern-Podcast "Vater. Tochter. Weltgeschehen." – ein Generationen-Talk über aktuelle Politik und mehr.

Hören Sie den Podcast hier oder direkt bei Audio Now, Spotify, iTunes, Youtube und weiteren Podcast-Anbietern.

Der Labrador zerbeißt am Elbstrand den notgelandeten Drachen zweier Jungs. Die Tochter backt in der Büro-Mikrowelle ein Brot und löst so Feueralarm aus. In der Waschmaschine verabschiedet sich ein iPhone bei 60 Grad. Und in der Küche wird über Trump und vegane Ernährung debattiert – willkommen bei Familie Petzold. Die Petzolds, das sind: zwei Hunde, die beiden Töchter Sophie, 32, und Olivia, fast 30, sowie Ehefrau Susanne und Vater Andreas Petzold, 65. Eine ganz normale Familie also – und eine, die gern diskutiert. 

Podcast-Aufnahme "Vater. Tochter. Weltgeschehen."
Olivia und Andreas bei der Aufnahme

Und das fortan auch im Aufnahmestudio: "Vater. Tochter. Weltgeschehen." heißt der neue stern-Podcast, bei dem Vater Andreas und Tochter Olivia über die aktuelle Politik sprechen werden – gewürzt mit so manchem Einblick in das gerne chaotische Familien- und Privatleben der beiden. Wie blicken sie mit 35 Jahren Altersunterschied auf das, was unsere Gesellschaft beschäftigt? Welche Fragen drängen sich auf? In welches Top-Thema muss man unbedingt tiefer einsteigen, um den Durchblick zu behalten? Und was ist sonst noch so schief gelaufen ...? Darum wird es bei dem Generationen-Talk in den kommenden Wochen gehen.

Zwei Generationen sprechen über die US-Wahl und Donald Trump

In der ersten Folge des neuen Podcasts "Vater. Tochter. Weltgeschehen." geht es um den explodierten Fahrrad-Airbag-Helm von Olivia, um Andreas‘ Tweet zum Thema #MoriaCamp und vor allem – um die Wahl in Amerika. Was, wenn Donald Trump verliert und behauptet, gewonnen zu haben? Welche krummen Wege kann er gehen, um im Oval Office sitzen zu bleiben? Und welche Mittel gibt es, um den Wüterich einzuhegen? Wie ist es überhaupt möglich, dass die Präsidenten-Wahl in dieser sonst so gefestigten Demokratie der Vereinigten Staaten von Amerika so viel Raum für Zweifel und Unsicherheiten lässt? Olivia und Andreas versuchen, das zu klären.


Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker