HOME

Regenwaldbrände in Südamerika: Macron nennt Amazonas-Feuer "internationalen Notfall"

Das Gebiet der Flammen erstreckt sich längst nicht mehr nur auf das Amazonasgebiet. Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro ätzt weiterhin gegen Brandstifter. Ihm fehlen die Mittel. Jetzt meldet sich Frankreichs Präsident Macron zu Wort.

Die Präsidenten von Frankreich und Brasilien, Emmanuel Macron (l.) und Jair Bolsonaro, während des G20-Gipfels im vergangenen Juni