HOME
Fliegende Intensivstation

Vier Erkrankte

Wegen Corona: Deutsche Einsatzkräfte zurück aus Afghanistan

Fieber, Übelkeit und Erbrechen: Mehrere deutsche Polizeiausbilder und ein Bundeswehrsoldat sind in Afghanistan an Covid-19 erkrankt. Die Luftwaffe holt sie zurück. Kollegen werden mit einer Chartermaschine ausgeflogen.

Am Strand liegen und die Sonne und das Meer genießen

Trotz Coronakrise

Bundesregierung will Reisewarnung für 31 Länder aufheben

Eid al-Fitr in Afghanistan

«Wichtige Chance»

Taliban verkünden dreitägige Waffenruhe zum Ramadan-Ende

«Afghan Dreamers»

«Afghan Dreamers»

Afghanistan: Junge Frauen erfinden Atemgerät aus Autoteilen

Dr. Abdullah

Er ist der Gegenspieler der Taliban - und Afghanistans Hoffnung auf Frieden

Stern Plus Logo
Anschlag

Taliban-Angriff vermutet

Viele Tote nach erneuter Anschlagsserie in Afghanistan

Die Polizei war alarmiert worden, nachdem in der Stadt Bogalusa im Nordosten des Bundesstaates Louisiana Schüsse gefallen waren (Symbolfoto)

+++ Newsticker +++

13 Menschen im US-Bundesstaat Louisiana durch Schüsse verletzt

Aschraf Ghani

Machtteilung in Kabul

Afghanistan: Rivalen um das Präsidentenamt legen Streit bei

Innenpolitischer Streit in Afghanistan nach Monaten beigelegt

Weinende Neugeborene in einem Krankenhausbettchen

Afghanistan

Mütter stillen zwanzig Kinder nach Anschlag auf Entbindungsstation

Angriff auf Krankenhaus in Kabul

Autobombe

Mehrere Tote nach Taliban-Anschlag im Osten Afghanistans

Soldat kümmert sich nach Anschlag in Kabul um ein Baby

Pompeo fordert afghanische Regierung und Taliban zu Zusammenarbeit auf

Explosionen in Kabul

Kinder unter den Opfern

Kabul: Viele Tote bei Attacken auf Klinik und Beerdigung

Afghanistans Präsident Aschraf Ghani

Afghanistans Präsident befiehlt Wiederaufnahme von Offensive gegen Taliban

Ein Neugeborenes wird aus der Klinik gerettet

Mindestens 14 Tote bei Anschlag auf Entbindungsklinik in Kabul

Eberhard Zorn

Grundsatzdebatte

Generalinspekteur will bewaffnete Drohnen zum Schutz

Türkischer Drohnenangriff in Syrien (Quelle: Türkische Regierung)

Verteidigungsministerium eröffnet Debatte über Anschaffung von Kampfdrohnen

US-Soldaten Anfang Mai in der syrischen Provinz Hassaka

Pentagon: 132 Zivilisten im Jahr 2019 weltweit bei US-Armeeeinsätzen getötet

Auslandseinsätze

Es geht noch härter: So funktioniert Corona-Quarantäne in der Bundeswehr

Stern Plus Logo
Flüchtlingslager in Juba im Südsudan

UNO befürchtet Verdopplung von Zahl der Hungernden weltweit wegen Corona-Pandemie

Ihr eigentlicher Krieg begann erst nach dem Gefecht am Karfreitag 2010: Taliban-Kommandant Habib (l.), US-Pilot Jason LaCrosse und Bundeswehrsoldat Maik Mutschke
stern-Reportage

Gefechte am Karfreitag 2010

Sie waren drei Krieger

Von Jan Christoph Wiechmann
Sebastian Junger
Interview

Die Seuche und die Evolution

Bestsellerautor Sebastian Junger über Corona: "Wir im Westen sind Entbehrungen nicht mehr gewöhnt"

Stern Plus Logo
Taliban ziehen sich aus Gesprächen über Gefangenenaustausch zurück

Taliban kündigen Rückzug aus Gesprächen über Gefangenenaustausch mit Kabul an

Queen Elizabeth II.
Kommentar

Coronakrise

Eine vorbildhafte Anführerin: Warum die Rede der Queen so eindrucksvoll war

Von Catrin Bartenbach