HOME
Das "Hotel Des Milles Collines" war Vorlage für den Film "Hotel Ruanda"

Die Geschichte hinter dem Hotel Ruanda

Kein Platz für Helden

Auch die USA richten hin: eine Todeszelle in einem texanischen Gefängnis.

Bericht zu Hinrichtungen

Amnesty beklagt weltweite Tötungsorgie

Die Pussy-Riot-Mitglieder Nadeschda Tolokonnikowa (l.) und Maria Aljochina behaupten, in Sotschi festgenommen worden zu sein

Russische Punkband

Pussy Riot nach Festnahme in Sotschi wieder auf freiem Fuß

Skizze Nordkorea Arbeitslager

Nordkoreas Arbeitslager

Skizzen aus der Hölle

Egal ob Stadion-Baustellen, Hotels, Bahnstrecken oder Straßen: In Katar müssen ausländische Arbeiter laut Amnesty International oft unter menschenunwürdigen Bedingungen arbeiten.

Amnesty-Bericht

Bauarbeiter in Katar leisten Zwangsarbeit

Eine bewaffnete Drohne vom Typ MQ-9A Reaper der U.S. Air Force: 45 Angriffe auf Pakistan hat Amnesty International unter die Lupe genommen.

Bruch des Völkerrechts

Deutschland soll Drohnenangriffe der USA unterstützt haben

In Saudi Arabien drohen Homosexuellen lange Haftstrafen oder Peitschenhiebe.

Golfstaaten

Empörung über geplante Schwulentests

"Moderne Sklaverei" nennt die britische Tageszeitung "Guardian" die verhältnisse auf den WM-Baustellen in Katar

Erste Boykott-Forderungen

WM in Katar wird für Fifa zum Problem

Von Adele bis U2

Weltstars fordern Freilassung von Pussy Riot

Spionageaffäre Snowden

AP-Reporter grillt US-Außenamtssprecherin

NSA-Spähaffäre

Snowden trifft sich mit Menschenrechtlern

Straßenschlachten in Istanbul

Polizei zieht sich vom Taksim-Platz zurück

Rede zur US-Sicherheitspolitik

Obama läutet "neue Phase" im Anti-Terror-Kampf ein

Amnesty International

Pressefreiheit steht in Syrien unter Beschuss

Amnesty-Bericht

China bleibt "Henkerstaat" Nummer eins

Abgewatscht - der satirische Wochenrückblick

Lothar, der Lenz ist da!

Razzien bei deutschen Stiftungen

Putin lässt "Agenten" jagen

Keine Aufrüstung syrischer Rebellen

Amnesty International missbilligt Waffenlieferungen

Amnesty-Bericht

Folter ist im Irak weiterhin alltäglich

Rüstungsindustrie

Neue Amnesty-Chefin kritisiert deutsche Waffenexporte

Hinrichtungsdrama in den USA

Warren Hill, IQ von 70, Todeskandidat

Polizeigewalt in Bayern

Faustkämpfer in Uniform

Forderung von Amnesty International

Kanzlerin soll sich bei Mursi für Menschenrechte einsetzen

67 Todesopfer bei Unruhen in Myanmar

Menschrechtler verlangen Schutz von Muslimen