HOME
Händedruck

Diplomatische Krise

Paraguay verlegt Botschaft in Israel zurück nach Tel Aviv

Tel Aviv/Asunción - Nur dreieinhalb Monate nach dem Umzug der Botschaft nach Jerusalem verlegt Paraguay seine diplomatische Vertretung in Israel überraschend wieder zurück nach Tel Aviv.

Tränengaseinsatz an der Grenze des Gazastreifens am Freitag

Israel schließt einzigen Personenübergang zum Gazastreifen

Benjamin Netanjahu (l.) und Recep Tayyip Erdogan

Erdogan wirft Israel wegen Nationalstaatsgesetz Faschismus vor

Regierungssoldaten in der südsyrischen Stadt Kuneitra

Israel bringt hunderte syrische Weißhelme vor Regierungstruppen in Sicherheit

Die Knesset verabschiedet umstrittenes Gesetz

Israel verabschiedet umstrittenes Gesetz zu "jüdischem Nationalstaat"

Für Regierungschef Benjamin Netanjahu markiert das neue Gesetz einen "Schlüsselmoment" in der Geschichte des Zionismus und des Staates Israel

Umstrittenes "Nationalitätsgesetz"

Israel wird "Nationalstaat für jüdische Menschen" - zum Entsetzen arabischer Israelis

Beschädigtes Haus im israelischen Sderot

Hamas: Feuerpause im Gazastreifen mit Israel vereinbart

Gaza: Die israelische Luftwaffe zerstörte nach eigenen Angaben ein Hauptquartier eines Hamas-Bataillons

Islamistische Terrororganisation

Hamas feuert 100 Geschosse ab - Israel antwortet mit massiven Luftschlägen auf Gaza

Iran will Zahl der Zentrifugen erhöhen

Iran erhöht im Atomkonflikt den Druck auf die Europäer

Netanjahu wirbt für Bündnis gegen den Iran

Netanjahu wird in Paris von Macron empfangen

Merkel und Netanjahu im Kanzleramt

Merkel und Netanjahu wollen Einfluss des Iran in Syrien zurückdrängen

Benjamin Netanjahu

Merkel empfängt israelischen Regierungschef Netanjahu

US Außenminister Mike Pompeo stellt vor der konservativen Heritage Stiftung  Washingtons neue Strategie im Umgang mit dem Iran vor

Atomkonflikt mit Iran

Spuren oder spüren: US-Außenminister Pompeo droht Iran - Was macht Europa?

Netanjahu-Karikatur von Dieter Hanitzsch erzeugt Antisemitismus-Vorwürfe

Umstrittene Zeichnung

Antisemitismus-Vorwurf: "Süddeutsche" schasst Karikaturisten Dieter Hanitzsch

Die Maischberger-Runde zu Donald Trump
TV-Kritik

"Maischberger"

Die skurrile Anekdote aus dem Kinderzimmer von Donald Trumps Schwiegersohn

Von Finn Rütten
Israel Türkei

Nach blutigen Gaza-Protesten

Streit verschärft sich: Türkei demütigt Israels Botschafter

Morales und Netanjahu mit Ehefrauen

Nach den USA eröffnet auch Guatemala neue Botschaft in Jerusalem

Die Mutter eines acht Monate alten Mädchens weint um ihr Kind

Internationale Kritik an israelischem Vorgehen gegen Demonstranten

Internationale Pressestimmen zu den Protesten: Eröffnung der US-Botschaft in Jerusalem, Israel
Internationale Presseschau

Blutiger Nahost-Konflikt

"Trump fehlt nicht nur ein Plan B, sondern bereits ein Plan A"

Israels  Netanjahu (r.) und US-Botschafter Friedman

Mehr als 50 Tote am Tag der Einweihung der US-Botschaft in Jerusalem

Ivanka Trump (r.) und ihr Mann in Jerusalem

Zeremonie zur Einweihung der neuen US-Botschaft in Jerusalem begonnen

Netta feiert ihren Sieg beim ESC

Eurovision Song Contest 2019

"Nächstes Mal in Jerusalem" - eine banale Ankündigung der Siegerin sorgt für Ärger

In Israel wurde am Wochenende das 51. Jubiläum der Eroberung des arabischen Ostens von Jerusalem gefeiert

USA eröffnen Botschaft

Israel steht eine dramatische Woche bevor

Sicherheitsleute vor dem bishergigen US-Konsulat in Jerusalem

Eröffnung mit hohem Risiko - USA weihen Botschaft in Jerusalem ein