HOME
Premierministerin Theresa May (Mitte oben) hört im Unterhaus Labour-Chef Jeremy Corbyn zu

"Order, Order"

Die skurrilen Bräuche im britischen Unterhaus - und was sie bedeuten

Blick auf den Westminsterpalast in London

Börsen reagieren nach Brexit-Votum abwartend

Titelseiten aus Großbritannien zum geplatzten Brexit-Deal von Theresa May

Britische Medien zum Brexit-Votum

"Tot wie ein Dodo" und "totale Demütigung": die britischen Titelseiten zum Brexit-Votum

Brexit - Reaktionen aus der Politik in Zitaten - Theresa May

EU-Austritt

Reaktionen in Zitaten: So kommentieren Politiker das Brexit-Chaos in Großbritannien

Brexit-Abstimmung Unterhaus

Historische Abstimmung

Nach dem Brexit-Debakel: Diese Optionen bleiben May jetzt noch

Brexit Theresa May

Brexit-Schlappe

Theresa May wird weiter kämpfen - womöglich bis zum Sommer

Theresa May Brexit

Großbritannien

Britisches Unterhaus schmettert Brexit-Deal ab - Labour-Partei stellt Misstrauensantrag

Die britische Premierministerin Theresa May
Meinung

Brexit-Abstimmung

Theresa May hat ihren Brexit-Deal fahrlässig und starrsinnig an die Wand gefahren

AfD-Politiker Jens Maier soll Becker-Sohn Noah Schmerzensgeld bezahlen
+++ Ticker +++

News des Tages

Rassistischer Tweet: AfD-Politiker soll 15.000 Euro an Sohn von Boris Becker zahlen

Jean-Claude Juncker hält sich in Brüssel für Krisengespräche mit Theresa May bereit
+++ Ticker +++

Brexit

Juncker zurück in Brüssel: Hält er sich für Krisengespräche bereit?

Demonstranten vor dem Parlament in London

Abstimmung im Parlament

Der Brexit-Streit: Fünf Dinge, die Sie wissen müssen

Die Labour-Abgeordnete Tulip Siddiq will unbedingt das Brexit-Abkommen von Theresa May verhindern. Dafür verschiebt sie die Geburt ihres Babys.

Parlament statt Kreißsaal

Abgeordnete verschiebt wegen Brexit-Abstimmung Geburt ihres Kindes

Von Annette Berger
Frank Plasberg diskutiert bei "Hart aber fair" mit seinem Gästen über die anstehende Parlamentsabstimmung zum Brexit
TV-Kritik

"Hart aber fair"

"Ohne Merkels Politik hätte es den Brexit nicht gegeben"

Vor Brexit-Abstimmung: Theresa May warnt vor Auseinanderbrechen Großbritanniens
+++ Ticker +++

News des Tages

Vor Brexit-Abstimmung: Theresa May befürchtet Auseinanderbrechen von Großbritannien

Wer was will im Brexit-Streit: Premierministerin May braucht 320 Stimmen - geht die Rechnung auf?

Abstimmung im Parlament

Wer was will im Brexit-Streit: Premierministerin May braucht 320 Stimmen - geht die Rechnung auf?

Diana Good in einer gelben Jacke bei ihrem Statement in der Sendung "BBC Question Time"

Brexit-Diskussion

"Die Frau in der gelben Jacke": Talkshow-Zuschauerin zerlegt Theresa May verbal

John Bercow im britischen Parlament

"Der gehört meiner Frau!"

Politiker wird wegen Anti-Brexit-Aufkleber kritisiert und verteidigt sich wie ein Gentleman

Ein Schild gegen den Brexit steht an der Autobahn an der Grenze zwischen Irland und Nordirland

Sicherheitstraining

Angst vor Brexit-Chaos: 1000 Polizisten trainieren an irischer Grenze

Noch läuft der SEK-Einsatz in Köln (Symbolbild)
+++ Ticker +++

News des Tages

Explosion vor AfD-Büro in Döbeln - Hintergründe unklar

Niederländische Anti-Brexit Boyband

Breunion Boys

"Britain Come Back": Diese niederländische Boyband will den Brexit verhindern

NEON Logo
Gezerre um EU-Austritt: Wie der Brexit bereits der Wirtschaft schadet

Gezerre um EU-Austritt

Wie der Brexit schon jetzt der Wirtschaft schadet

Aufruhr im Bundestag

Justizministerin Katarina Barley gibt Männern die Schuld am Brexit

Von Florian Saul
Bundeskanzlerin Angela Merkel während des EU-Gipfels

Streitthema Brexit

"Schlechte Stimmung" beim EU-Gipfel: Merkel fällt May mehrfach ins Wort

Brexit-Deal beim EU-Gipfel: Großbritanniens Premierministerin Theresa May

Umstrittener Brexit-Deal

May übersteht Misstrauensvotum - für sie dennoch wenig Grund zum Feiern