HOME
Logo der Weltgesundheitsorganisation (WHO)

In Covid-19-Pandemie

Jetzt offiziell: USA treten aus der Weltgesundheitsorganisation aus

Donald Trump hat es längst angekündigt, jetzt ist es amtlich: Die USA kehren der Weltgesundheitsorganisation mitten in der Coronavirus-Pandemie den Rücken – im kommenden Jahr soll der Austritt wirksam werden.

USA treten aus Weltgesundheitsorganisation aus

WHO-Logo

Mitten in der Corona-Pandemie

USA vollziehen Austritt aus der Weltgesundheitsorganisation

USA sind aus Weltgesundheitsorganisation ausgetreten

TikTok zieht sich aus Hongkong zurück

Umstrittene Maßnahme

Sicherheitsgesetz: TikTok zieht sich aus Hongkong zurück

Carrie Lam

Facebook, Google, Twitter

Internetriesen fürchten Sicherheitsgesetz in Hongkong

Alte Wälder haben eine enorme Bedeutung im Kampf gegen den Klimawandel

Studie

Warum es nicht reicht, neue Bäume zu pflanzen, um den Klimawandel aufzuhalten

Oberhaupt Tibets

Dalai Lama feiert Geburtstag: Seine Heiligkeit wird 85

Manöver der US Navy

Flugzeugträger entsandt

China beklagt US-Manöver vor seiner Küste

Der Dalai Lama begrüßt Studenten des IIM (Indian Institute of Management) während seines Besuchs

Symbol des Friedens

Der Dalai Lama wird 85: Zum Geburtstag feiert er sein musikalisches Debüt

Baustelle der Leverkusener Autobahnbrücke
Audiostory

Großbauprojekte

Die Leverkusener Rheinbrücke: Ein Autobahnstück aus Schrottstahl wird zum Millionengrab

Stern Plus Logo
Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD)
Meinung

Reform der Finanzaufsicht

Anpacken, Herr Scholz! Warum Wirecard das Symptom für ein Deutschland der Gauner ist

Stern Plus Logo
Sebastian Vettel und Lewis Hamilton

Saisonstart in der Formel 1

Vettel muss als degradierter Helfer ran und Hamilton kämpft für "Black Lives Matter"

Von Tim Schulze
Impfstoff gegen Coronavirus gesucht

Mutiertes Coronavirus

Studie: Neue Corona-Variante "infektiöser" als ursprüngliches Virus

Joshua Wong (l) und Nathan Law

Sicherheitsgesetz

Demokratie-Aktivist Nathan Law verlässt Hongkong

Internierungslager

Menschenhaar sichergestellt

US-Zoll beschlagnahmt Ware aus chinesischer Zwangsarbeit

Die Flaggen von Hongkong (links) und China

Peking droht London mit Gegenmaßnahmen bei gelockerter Einwanderung für Hongkonger

US-Zoll beschlagnahmt chinesische Produkte aus menschlichem Haar

Haare gefangener Muslime?

Zwangsarbeit vermutet – US-Zoll beschlagnahmt chinesische Produkte aus Menschenhaar

Drahtlose Tastaturen liegen im Trend

Kabellose Technik

Funktastatur mit Maus: Diese Modelle sind empfehlenswert

Proteste in Hongkong

Sicherheitsgesetz

Hongkong-Streit zwischen China und Großbritannien entbrannt

Inspektion von Haarprodukten durch den US-Zoll

US-Zoll beschlagnahmt chinesische Produkte aus menschlichem Haar

Die letzten Beidou-Satelliten wurden vom Weltraumbahnhof Xichang im Südwesten Chinas ins Weltall gebracht.

Positionsdaten

Machtkampf im Weltall – Chinas Satellitennavigationssystem deckt die ganze Welt ab

Von Gernot Kramper

Festnahmen von Demonstranten

Noch schlimmer als befürchtet: Wie das neue Sicherheitsgesetz Hongkong seiner Freiheit beraubt

Stern Plus Logo
Außenminister Heiko Maas (SPD)

Maas fordert klare Signale der EU gegenüber China in Hongkong-Frage