HOME
Krauss Maffei

Angriff und Erpressung

Maschinenbauer Krauss Maffei wird Opfer von Cyberattacke

Hacker haben dem Maschinenbauer Krauss Maffei mit einer Cyber-Attacke schwer zugesetzt. Auch zwei Wochen nach dem Angriff spürt der Konzern die Auswirkungen. Die Behörden warnen indes vor einer Angriffswelle neuer Qualität.

Cyber-Kriminelle erpressen Maschinenbauer KraussMaffei

Bundestag

Partei-Mailaccounts attackiert

Bericht: Sicherheitsbehörden entdecken neuen Cyberangriff

IT-Report: Mangelndes Risikobewusstsein im Mittelstand

Kanzlerin Merkel beim EU-Gipfel in Brüssel

EU-Gipfel tagt zu Flüchtlingen und Cyberangriffen

Erste Hinweise auf Hackerangriff Mitte Dezember

Innenministerium: Erste Hinweise auf Cyberangriff Mitte Dezember 2017

Erste Hinweise auf Hackerangriff Mitte Dezember

PKGr: Hackerangriff auf Regierung dauert offenbar weiter an

APT28 Fancy Bear Sofacy Hacker

Cyberangriff auf Bundesregierung

APT28 - das sind die Hacker hinter dem Angriff auf das Bundesnetzwerk

Von Malte Mansholt
Eine Luftaufnahme zeigt das Pentagon mit seinem fünfeckigen Grundriss in Washington D.C.

US-Verteidigungspolitik

Neues Strategiepapier: Pentagon fordert Atomschlag nach Cyberangriff

Cyberangriff auf Telekom Köln Britischer Hacker

Cyberangriff auf Telekom

Kölner Gericht verurteilt britischen Hacker auf Bewährung

Saudischer König Salman (l), und der derzeitigen Emir und Premierminister von Abu Dhabi, Scheich Muhammad bin Zayid Al Nahyan

Krise unter den Golfstaaten

Emirate sollen hinter dem Cyberangriff auf Katar stecken

Wannacry Hacker Trojaner Attacke

Nach Wannacry

Neuer schwerer Hackerangriff trifft Milka-Konzern und deutsche Unternehmen

Hacker konnten erfolgreich die Stromversorgung in Teilen Kiews kappen

Probelauf für größeren Angriff?

Kiew eine Stunde ohne Strom: Russische Cyberwaffe kann Kraftwerk lahmlegen

Von Christoph Fröhlich
Nach der Veröffentlichung des geheimen NSA-Dokuments findet in New York eine Demonstration statt

Enthüllungsplattform "The Intercept"

Veröffentlichtes NSA-Dokument sorgt in den USA für Aufruhr

Donald Trump skeptisch: Cybernagriffe durch Russland ja, aber keine Wahlbeeinflussung

Treffen mit Geheimdiensten

Trump glaubt nicht, dass Wahlergebnis durch Putin beeinflusst wurde

Das Ex-Playboy-Model Slobodanka Tosic ist auf der Flucht
Live

News des Tages

Ex-Playboy-Model auf der Flucht vor dem Gefängnis

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen in Tallinn beim NATO-Center für Cyberangriffe

Ursula von der Leyen

Bundeswehr plant eigene Militäreinheit für Cyberangriffe

Cyberangriff auf die Bundestag-Systeme: Muss das Netz wirklich von Grund auf neu aufgebaut werden?

Hacker-Angriff auf Bundestag

Was man über die Cyberattacke wissen muss

Die Hacker-Attacke auf das Computer-Netzwerk des Bundestags war nach Einschätzung der Grünen ein "hochkarätiger Angriff von geheimdienstlicher Qualität"

Cyberattacke auf Bundestag

Hinweise auf russischen Hintergrund verdichten sich

Bislang ist immer noch unklar, ob Sicherheitsexperten das Schadprogramm mittlerweile stoppen konnten

Cyberattacke

Unbekannte Hacker stehlen Daten des Bundestags

Cyberangriff

Russische Hacker lasen Obamas E-Mails

Ein Exekutivanordnung von US-Präsident Barack Obama soll "bösartigen Cyberaktivitäten" Einhalt gebieten

Sanktionen gegen Hacker

Obama stuft Cyberattacken als "nationalen Notstand" ein

Innenminister Thomas de Maizière will die deutschen Unternehmen dazu verpflichten, Angriffe auf ihre IT-Systeme zu melden. Es ist bereits der zweite Anlauf für ein IT-Sicherheitsgesetz.

Neues IT-Sicherheitsgesetz

So will sich Deutschland vor Cyberattacken schützen

Whistleblower Edward Snowden lebt derzeit in Russland im Asyl

US-Whistleblower Snowden

NSA arbeitet angeblich an Cyberkrieg-Programm