HOME
Brexit-Entwurf: Brexit-Entwurf Rücktritte stürzen London in Regierungskrise - der Stuhl der Premierministerin wackelt

Brexit-Entwurf

Rücktritte stürzen London in Regierungskrise - der Stuhl der Premierministerin wackelt

EU-Chefunterhändler Michel Barnier (l.), EU-Ratspräsident Donald Tusk

Brexit-Sondergipfel der EU für 25. November angesetzt

Tusk legt Blumen zum Unabhängigkeitstag Polens nieder

Tusk ruft Polen am 100. Jahrestag der Unabhängigkeit zu Einigkeit auf

Eine EU-Flagge und eine britische Nationalflagge - Demo gegen Brexit

Wegweisender EU-Gipfel

Auf der Kippe? Wie das schier endlose Brexit-Drama ausgehen könnte

US-Präsident Donald Trump und sein russischer Amtskollege Wladimir Putin auf einer Pressekonferenz in Helsinki
+++ Ticker +++

Trump-Putin-Gipfel

Putin: "Die russische Regierung hat sich nie in den US-Wahlkampf eingemischt"

Heiko Maas

Sergej Skripal

"Die Fakten weisen nach Russland": USA und EU-Staaten weisen Diplomaten aus

Brexit Theresa May und Jean-Claude Juncker

EU-Austritt

May und Juncker erzielen erste Einigung beim Brexit

Angela Merkel: EU einig bei Kürzung der Türkei-Hilfen

Gipfeltreffen in Brüssel

EU einig bei Kürzung der Türkei-Hilfen

Deutsche und türkische Fähnchen nebeneinander - Deutscher Botschafter wieder einbestellt
+++ Ticker +++

News des Tages

Türkei bestellt deutschen Botschafter ein - zum 18. Mal in zwei Jahren!

Theresa May
+++ Ticker +++

Wahl in Großbritannien

May will zentrale Kabinettsmitglieder im Amt belassen

Angela Merkel Donald Trump

Klimaschutz und Flüchtlingspolitik

Trump bleibt auch beim G7-Treffen auf Radau-Kurs

US-Präsident Donald Trump in der belgischen Hauptstadt Brüssel

Nato-Gipfel in Brüsssel

Trump brüskiert die europäischen Verbündeten

Brexit Theresa May

Brexit ist offiziell

Britische Premierministerin May gibt Startschuss für EU-Austritt

Donald Tusk und Angela Merkel
Pressestimmen

Polen und die EU

"Wie trotzige Kleinkinder"

Jaroslaw Kaczynski und die PiS gegen Donald Tusk: eine Belastung für die gesamte EU

Wirbel um Wiederwahl

Wie Polen den "eigenen" EU-Ratspräsidenten verhindern will

Polens Premierministerin Beata Szydlo hat Donald Tusk im Visier - Polen war gegen Tusks Wiederwahl beim EU-Gipfel

EU-Ratspräsident

Wegen Tusk-Wahl: Polen kündigt Blockade des EU-Gipfels an

EU-Flagge

Geht's noch schlimmer als 2016?

Deshalb blickt Europa mit Sorge auf 2017

Bekannt als "Matterhorn des Himalayas": der Mount Shivling
Ticker

+++ News des Tages +++

Unglück im Himalaya: Zwei Bergsteiger sterben am Mount Shivling

Bundeskanzlerin Angela Merkel besichtigt in der Türkei im Flüchtlingslager Nizip I eine Kindergartengruppe

Flüchtlings-Pakt

Merkel sieht in der Türkei nach dem Rechten

Flüchtlinge im Hafen von Piräus bei Athen: Ab Sonntag sollen sie zurück in die Türkei geschickt werden

EU und Türkei einigen sich

Ab Sonntag sollen Flüchtlinge zurückgeschickt werden

Brexit könnte ungeahnte Folgen haben. Deshalb muss Merkel 2017 noch einmal als Kanzlerkandidatin antreten.

Andreas Petzold: #DasMemo

Merkel macht weiter so - und riskiert alles

Gipfel in Brüssel

EU-Chefs vertagen Entscheidung zu Flüchtlingsbündnis

Angela Merkel
Fragen und Antworten

Gipfel zur Flüchtlingskrise

Warum die Türkei für Merkel jetzt so wichtig ist

Donald Tusk appellierte an Flüchtlinge, nicht nach Europa zu kommen. Die Gefahr sei zu groß.

EU-Ratspräsident

Donald Tusk rät Flüchtlingen: "Kommen Sie nicht nach Europa"