HOME
Ex-Nationalspieler?

Nach Süle-Verletzung

Löw in Zugzwang: Hummels-Rufe werden lauter

Mats Hummels spielt bei Borussia Dortmund derzeit überragend. Viele Experten sind sich einig: Nach der langwierigen Verletzung von Niklas Süle kommt der Bundestrainer eigentlich für die EM 2020 nicht mehr an einer Rückkehr des BVB-Abwehrchefs zum DFB vorbei. Eigentlich.

Ilkay Gündogan
Meinung

Nationalspieler im Shitstorm

Warum die Aufregung um Instagram-Likes von Gündogan und Can völlig überzogen ist

NEON Logo
Estland - Deutschland

Einschaltquoten

Fußball zieht viele TV-Zuschauer zu RTL

Ilkay Gündogan

EM-Qualifikation

Schwieriger Sieg in Estland: Löw verteidigt Gündogan & Can

Joachim Löw umarmt den zweifachen Torschützen Ilkay Gündogan nach dem Sieg gegen Estland

DFB-Sieg gegen Estland

Likes für militärischen Gruß: Löw verteidigt Gündogan und Can

Löw sieht bei Gündogan und Can «keine politsche Botschaft» 

EM-Qualifikation

Wirbel um Salut-Torjubel türkischer Fußball-Nationalspieler

2:0

EM-Qualifikation

Nach Rot-Schock in Estland: Gündogan hält Löw-Team auf Kurs

DFB-Team bleibt in Estland auf Kurs: Gündogan-Doppelpack

Weißrussland - Niederlande

EM-Qualifikation

Niederlande legt vor: Doppelpack von Wijnaldum in Minsk

Gnabry-Ausfall

DFB-Team stürmt mit Reus, Brandt und Waldschmidt

«Vorsichtsmaßnahme»: Bayern-Stürmer Gnabry nicht in Startelf

Joachim Löw

EM-Qualifikation

Löw setzt auf volle Offensivkraft in Estland

EM-Qualifikation

Löw warnt in Tallinn: «Kein Selbstläufer» - Gündogan beginnt

DFB-Elf in der EM-Quali

EM-Qualifikation

Gleichauf mit Holland und Nordirland: Darum muss Deutschland dringend gegen Estland gewinnen

Serge Gnabry

959. DFB-Länderspiel

Vor 80 Jahren zuletzt in Estland - Gnabrys Topquote

Joachim Löw

EM-Qualifikation

Löw bricht mit DFB-Team nach Estland auf

Ilkay Gündogan

EM-Qualifikation

Löw startet kurze Vorbereitung auf Estland

Marco Reus

EM-Qualifikation

Löw setzt in Estland auf Reus - Stark und Güdogan fraglich

DFB-Elf

Test gegen Argentinien

Löw lobt seine Not-Elf - Neues Ziel: Sieg in Estland

Julian Brandt (r.) aus der DFB-Elf kämpft mit Leandro Paredes aus Argentinien um den Ball

Prestigeduell

Löws Notelf verblüfft gegen Argentinien – und bricht dann ein

Sechs UN-Mitgliedsländer verurteilen Nordkoreas Raketentests

Personalsorgen

Ohne Werner, Tah und Gündogan

Löw: Stark und Waldschmidt starten gegen Argentinien

Neulinge

Personalnot beim DFB-Team

«Beste daraus machen»: Löw mit Rumpfkader gegen Argentinien