HOME
Die neuen US-Sanktionen gegen den Iran zielen unter anderem auf Devisengeschäfte ab

Neue US-Sanktionen bringen iranische Regierung in Bedrängnis

Die EU-Außenbeauftragte Federica Mogherini

EU bedauert Wiedereinsetzung der US-Sanktionen gegen den Iran "zutiefst"

Kambodschas Zeitungen feiern Wahlsieger CPP

EU spricht Wahl in Kambodscha Glaubwürdigkeit ab

Schiff der italienischen Küstenwache: Drastische Schritte der rechtspopulistischen Regierung?

Bericht über Regierungsentscheidung

EU-Rettungsmission Sophia im Mittelmeer: Italien will keine Migranten mehr aufnehmen

Flüchtlinge an Bord eines Rettungsschiffes

Bericht: Italien will keine Migranten von EU-Mission "Sophia" mehr aufnehmen

Ministertreffen unter Vorsitz von Federica Mogherini

Europäer, Russland und China unterstützen iranische Ölexporte

Benjamin Netanjahu und Federica Mogherini in Brüssel

Nahost-Konflikt

Jerusalem-Anerkennung: So reagiert die EU auf Netanjahus Forderung

Donald Trump greift Iran erneut wegen des Atomabkommens an

Atomabkommen

Trump giftet wieder: "Wir müssen Irans nukleare Ambitionen beenden"

John Kerry und Frank-Walter Steinmeier

Münchner Sicherheitskonferenz

Außenminister drängen auf schnelle Regierungsbildung in Libyen

Der Streit um das iranische Atomprogramm konnte endlich beigelegt werden.

Wirtschaft hofft auf Aufträge

Ende der Iran-Sanktionen – Benzin bleibt billig

Ein Junge lehnt sich aus einem Zug, mit beiden Händen auf ein offenes Zugfenster gestützt und Blick nach unten.

EU-Minister einigen sich

Deutschland wird weitere 31.000 Flüchtlinge aufnehmen

Der Rote Platz in Moskau

Kampf gegen Desinformation

EU startet Offensive gegen russische Propaganda

EU-Außenbeauftragte Federica Mogherini kommt in Wien zur Pressekonferenz über die Atomgespräche mit dem Iran

EU-Außenbeauftragte

Iran-Atomgespräche werden verlängert

Soldaten der Fregatte "Hessen" bergen im Mai im Mittelmeer 130 Seemeilen vor der italienischen Insel Lampedusa Schiffbrüchige von einem Boot. Die deutsche Marine soll sich auch weiterhin an der Seenotrettung beteiligen.

Flüchtlingskrise im Mittelmeer

EU beschließt Militärmission gegen Schlepper

Die Vertreter der fünf UN-Vetomächte, Irans, Deutschlands Und der EU bei der Abschließenden Pressekonferenz in Lausanne

Historische Einigung in Lausanne

Durchbruch bei Atomverhandlungen mit Iran

Erleichterung nach 17 Stunden harten Ringens: Bundeskanzlerin Merkel und Frankreichs Präsident Hollande verlassen den Verhandlungssaal im Palast der Unabhängigkeit

Ukraine-Krise

Hollande mahnt zu anhaltender Wachsamkeit

Die Gewalt im Osten der Ukraine nimmt zu. Für Mittwoch ist ein Krisengipfel in Minsk geplant, an dem neben Merkel und Putin auch der ukrainische Präsident Poroschenko und sein französischer Kollege Hollande teilnehmen.

+++ Ukraine-Ticker +++

Obama erhöht den Druck auf Putin

Ukraine-Krise

Außenminister Steinmeier kritisiert Lawrow-Rede scharf

Der neue griechische Finanzminister Yanis Varoufakis widerspricht seinem Kollegen aus dem Energieministerium und spricht sich nicht gegen Russland-Sanktionen aus.

Finanzminister rudert zurück

Griechenland will kein Veto gegen Russland-Sanktionen einlegen

Ein großer Konvoi von Lastwagen ohne Kennzeichen rollte am Wochenende ins ostukrainische Kampfgebiet und transportierte unter anderem Haubitzen

Ukraine-Konflikt

USA und EU besorgt über Truppenbewegungen

Eine Umarmung nach der Wahl: prorussische Separatisten in Donezk

Reaktionen auf Ostukraine-Wahl

"Eine Farce vor den Mündungen von Gewehrläufen"

Alexander Sachartschenko gab in Donezk am Sonntag seine Stimme ab. Der Rebellenkommandeur gewann die Wahl wie erwartet deutlich.

Pseudowahl in Ostukraine

Separatist siegt in Donezk, Steinmeier warnt Russland

Ukraine-Krise

Flughafen Donezk angeblich wieder nahezu in Rebellenhand

Die bisherige italienische Außenministerin Federica Mogherini

Federica Mogherini

Jung, ehrgeizig, digital: So tickt die neue EU-Außenbeauftragte