HOME
Zivilisten verlassen Baghus

SDF-Bündnis: Noch viele Zivilisten in letzter IS-Bastion in Ostsyrien

Auch nach der Flucht von tausenden Menschen aus der letzten Bastion der Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) in Ostsyrien sind dort laut einem kurdisch-arabischen Bündnis weiter zahlreiche

Den Schimpansen im Belfaster Zoo gelingt eine gut geplante Flucht aus ihrem Gehege.

Zoo Belfast

Meister-Ausbrecher: Schimpansen bauen Leiter aus Ästen und büxen aus ihrem Gehege aus

Video

Lebensgefährliche Flucht

71-Jähriger schlägt bewaffneten Räuber mit Backblech in die Flucht

Blaulicht auf Polizeiauto

Täter auf der Flucht

Mann in Hamburger Möbelhaus attackiert und schwer verletzt

Flüchtlingshilfswerk UNHCR

Todesrate bei Flucht aus Libyen fast verdreifacht

Mariah Carey hat eine Klage eingereicht

Mariah Carey

Wird sie von ihrer Ex-Assistentin erpresst?

Rahaf Mohammed al-Kunun in einem Hotelzimmer am internationalen Flughafen in Bangkok

Emanzitiert

Saudi-Teenager flieht vor Zwangsehe und kämpft nun am Flughafen Bangkok gegen die Auslieferung

Von Sylvia Margret Steinitz
thailand - tropischer wirbelsturm - pabuk

Angst vor "Pabuk"

Thailand droht der womöglich verheerendste Tropensturm seit Jahrzehnten

Australien

Nach heftigem Sturm: Kröten reiten Python

Der Tod erreichte die Einwohner schneller, als sie erwartet hatten.

Ausgrabung

Fertig für die Flucht – gesatteltes Pferd in Pompeji entdeckt

Von Gernot Kramper
Anschlag in Straßburg - Verdächtige, Motiv, Tathergang: Was wir bisher wissen - und was nicht

Anschlag in Frankreich

Was über die Vorfälle in Straßburg bekannt ist - und was nicht

Dana Schweiger ist gebürtige Amerikanerin und lebt seit 2016 wieder in Malibu

Waldbrände in Kalifornien

"Fahrt und haltet nicht an!": Dana Schweiger schildert ihre Flucht aus Malibu

Kim Kardashian musste ihr Haus verlassen

Kim Kardashian

Feuer-Gefahr - Flucht aus ihrem eigenen Haus!

Dutzende Häuser brannten in der Kleinstadt Paradise nieder

Tausende müssen in Kalifornien vor Waldbränden fliehen

Ein junger Löwe beobachtet eine Büffelherde

Namibia

Mehr als 400 Tiere tot: Büffel geraten auf Flucht vor Löwen in Panik

Thorsten Schäfer-Gümbel, hessischer SPD-Spitzenkandidat für die Landtagswahl, und Andrea Nahles
Pressestimmen

Hessenwahl

"Eine Panikreaktion und die Flucht ist keine Utopie mehr": Presse rechnet mit GroKo ab

Schlange stehen vor einem Lebensmittellladen in Venezuela

Ein Kontinent im Exodus

Lateinamerika ist auf der Flucht - und Europa hat diese Krise längst erreicht

Von Jannik Wilk
Mexiko, Ciudad Hidalgo

Flucht aus Honduras

Steine fliegen, Kinder weinen: Endstation Hoffnung an Mexikos Grenze

Polizisten am Tatort

Geldtransporter in Berlin überfallen - Täter schießen auf Polizisten

Interpol-Eintrag zu Redoine Faïd

Schwerverbrecher nach spektakulärem Gefängnisausbruch in Frankreich gefasst

Honduras: Fünf Brüder waren bis zu ihrer Flucht unzertrennlich
stern-Reportage

Die USA machte sie zu Illegalen

Fünf Brüder, auf der Flucht. Über die verzweifelte Suche nach Zukunft in unerbittlichen Zeiten

Von Jan Christoph Wiechmann
Flüchtlinge aus Idlib auf dem Weg nach Norden

Hunderte Zivilisten fliehen vor syrisch-russischer Offensive aus Idlib

Maas bei der Eröffnung der Tschadsee-Konferenz im Auswärtigen Amt

Bundesaußenminister Maas warnt vor "humanitärem Drama" am Tschadsee

Oldtimer gekauft - bei Instandsetzung Unfallschäden entdeckt
Hallo, ich habe mir vor ein paar Wochen einen amerikanischen Oldtimer gekauft - ein Import aus den Staaten, bekam hier eine Vollabnahme und H-Gutachten. Aufgrund der Entfernung konnte ich den Wagen jedoch lediglich auf Fotomaterial besichtigen und auf den Fotos sah er aber sehr gut aus - hatte wenig Laufleistung und wurde auch beim Gespräch mit dem Verkäufer am Telefon mit einem guten Zustand beworben. Nach der Lieferung fielen mir dann sofort 2 Roststellen auf, wo ich mir noch sagte "Hey - das Auto ist 40 Jahre alt - darf es haben, also reparierst du es einfach". Bei der Reparatur stellen sich dann jedoch weitere Roststellen heraus, die sogar zur Demontage der Innenverkleidungen, Kotflügel und Windschutzscheibe führten. Aber Ok - altes Auto. Der Wagen ging daraufhin zum Lackierer und wurde dort weiter behandelt. Dabei kamen dann weitere Mängel zum Vorschein: Die Beifahrertüre wurde bereits im unteren Bereich dick mit Spachtel überzogen - die Unterkante wurde ausgetauscht und von innen nicht versiegelt - das Blech rostete durch. Jedoch war das gesamte untere Türdrittel komplett verbeult - dazu braucht es schon einen recht großen Hammer. Ca. 8mm dicke Spachtelbrocken musste ich abschlagen. An einer Stelle wurde das Blech der Seitenwand bereits ausgetauscht. Durch die schlechte Arbeit waren Blechteile vollständig durchrostet. Auf der anderen Seitenwand hatte der Wagen einen weiteren Treffer kassiert - das Blech war eingedrückt und wurde mit massig Spachtel übergetüncht. Von außen nur anhand sehr schlechtem Lackbildes zu sehen und von innen sind deutlich Schweißpunkte vom Blechzughammer erkennbar. Auch die Seitenscheiben waren stümperhaft montiert. Diese wurden nicht mit Scheibenkleber, sondern einer kaugummiartigen Substanz montiert und fielen bei der Demontage der Zierleisten dem Lackierer bereits entgegen. Laut Verkäufer wurden die Seitenwände zwar überlackiert (was man auch sehen konnte), ein Grund wurde jedoch nicht genannt - angeblich schlechter Lack oder Kratzer. Nun meine Frage: Im Kaufvertrag ist der Wagen wie folgt beschrieben: "Keine Unfallschäden laut Vorbesitzer" "Dem Verkäufer sind auf andere Weise keine Unfallschäden bekannt" Weitere Regelungen gibt es im Kaufvertrag nicht. Durch die Beseitigung der Durchrostungen an den unfachmännisch ausgeführten Blech- und Spachtelarbeiten ist der Preis für die Lackierung deutlich gestiegen. Kann man beim Verkäufer hierfür mitunter Schadensersatz geltend machen? Gekauft wurde das Fahrzeug Mitte Dezember 2018, geliefert in der 2ten KW im Januar. Danke im Voraus für eure Antworten.