HOME
In ihrem Haus sollte eingebrochen werden: Bella Thorne

Bella Thorne

Schauspielerin schägt Dieb in die Flucht

Aschwak Hadschi

Jesidische IS-Sklavin trifft nach eigenen Worten in Deutschland auf Peiniger

Landgericht Berlin

Autoraser wegen versuchten Mordes in Berlin vor Gericht

nachrichten deutschland - tötungsdelikt düsseldorf

Nachrichten aus Deutschland

Angehörige finden getötete 61-Jährige in Wohnung – Sohn unter dringendem Tatverdacht

Urlaubsfoto auf dem Weg nach Süden: Mutter und Tochter bei einem Picknick neben dem privaten Pkw in Meran.

Urlaub früher und heute, Teil 1

Sommerurlaub nach dem Krieg: Flucht zu den Caprifischern

Aus dem Mittelmeer gerettete Flüchtlinge

UNO: Flucht übers Mittelmeer wird für Migranten immer gefährlicher

Flüchtlinge aus Daraa nahe der jordanischen Grenze

UNO: 270.000 Flüchtlinge im Süden Syriens seit Regierungsoffensive

Bindungsangst

Beziehungsunfähigkeit

Ein Betroffener über seine Bindungsangst: "Spätestens nach zwei Jahren haue ich ab"

NEON Logo
Flüchtlinge in der Provinz Daraa

UNO: Mindestens 45.000 Menschen vor Kämpfen im Süden Syriens geflohen

Der dreijährige Alan Kurdi, ertrunken auf der Flucht übers Mittelmeer

Weltflüchtlingstag

Für diese Menschen bedeutete der Sehnsuchtsort Europa den Tod

Von Marc Drewello
Podcast Mono Ward Joumaa

Podcast MONO

Die Geschichte einer Flucht: "Ich wusste nicht, dass ich meine Eltern zum letzten Mal sehe"

Vom Flughafen Düsseldorf reiste die Familie des Tatverdächtigen im Mordfall Susanna aus. Doch die Bundespolizei sagt dazu: Die vorgelegten Dokumente waren echt, gültig und berechtigten zur Ausreise"

Verdächtiger in den Irak ausgeflogen

Mordfall Susanna – Politiker entsetzt, wie einfach der Verdächtige aus Deutschland herauskam

Fahndungsfoto des Gesuchten Ali B.
Pressestimmen

Mordfall Susanna

Eine Ausreise mit gefälschten Papieren in das Land der angeblichen Verfolgung - wie kann das sein?

Archäologin Valeria Amoretti legt das Skelett eines Mannes in Pompeji frei.

Von Steinquader erschlagen

Drama um gehbehinderten Mann in Pompeji - die traurige Geschichte hinter dem Fund

Verfolgungsjagd beendet

Älterer Herr mit Gehstock schickt bewaffneten Gangster zu Boden

Conor McGregor bei einem Auftritt in London

Conor McGregor

UFC-Champion stellt sich der Polizei

Grüner wird's nicht: Zwischenstopp auf einem der vielen Wege, die sich durch das Biosphärenreservat Schaalsee schlängeln.

Mythos VW-Bus

Liebeserklärung an den Bulli: Stadt, Land, Großstadtflucht

Polizisten untersuchen den Ort der Säure-Attacke auf einen Innogy-Manager in Haan bei Düsseldorf

Haan bei Düsseldorf

Innogy-Manager nach Säure-Attacke außer Lebensgefahr - Täter weiter auf der Flucht

Die Polizei sucht bei "Aktenzeichen XY" nach Norman Volker Franz. Im Hintegrund der "Metro"-Markt" in Halle, an dem er 1997 zwei Menschen erschoss

"Aktenzeichen XY"

Fünffachmörder und Ausbrecher – Polizei sucht einen der skrupellosesten Kriminellen Deutschlands

Von Daniel Wüstenberg
Sergej B. auf dem Fahndungsfoto der Polizei

Fahndung

Rheinland-Pfalz: Mörder nutzt Arztbesuch und flieht aus Psychiatrie

Waren an der Müritz

Gewalttat

Anwältin in Waren an der Müritz erschossen - Tatverdächtiger offenbar gefasst

Horst Seehofer (CSU, l.), Angela Merkel (CDU) und Martin Schulz (SPD): Einigung beim Familiennachzug

Koalitionsverhandlungen

Einigung beim Familiennachzug: Wie die GroKo-Lösung aussehen dürfte und was noch unklar ist

Melania und Donald Trump: Auf Fotos der beiden herrscht oft Eiszeit

First Lady

Flucht aus dem Weißen Haus - Melania Trump angeblich ins Hotel gezogen

Blick auf die Gefängnisinsel Alcatraz

Gefängnisinsel vor San Francisco

"Flucht von Alcatraz" - überlebten die Ausbrecher? Brief stellt bisherige Geschichte in Frage

Von Viktoria Thissen
Oldtimer gekauft - bei Instandsetzung Unfallschäden entdeckt
Hallo, ich habe mir vor ein paar Wochen einen amerikanischen Oldtimer gekauft - ein Import aus den Staaten, bekam hier eine Vollabnahme und H-Gutachten. Aufgrund der Entfernung konnte ich den Wagen jedoch lediglich auf Fotomaterial besichtigen und auf den Fotos sah er aber sehr gut aus - hatte wenig Laufleistung und wurde auch beim Gespräch mit dem Verkäufer am Telefon mit einem guten Zustand beworben. Nach der Lieferung fielen mir dann sofort 2 Roststellen auf, wo ich mir noch sagte "Hey - das Auto ist 40 Jahre alt - darf es haben, also reparierst du es einfach". Bei der Reparatur stellen sich dann jedoch weitere Roststellen heraus, die sogar zur Demontage der Innenverkleidungen, Kotflügel und Windschutzscheibe führten. Aber Ok - altes Auto. Der Wagen ging daraufhin zum Lackierer und wurde dort weiter behandelt. Dabei kamen dann weitere Mängel zum Vorschein: Die Beifahrertüre wurde bereits im unteren Bereich dick mit Spachtel überzogen - die Unterkante wurde ausgetauscht und von innen nicht versiegelt - das Blech rostete durch. Jedoch war das gesamte untere Türdrittel komplett verbeult - dazu braucht es schon einen recht großen Hammer. Ca. 8mm dicke Spachtelbrocken musste ich abschlagen. An einer Stelle wurde das Blech der Seitenwand bereits ausgetauscht. Durch die schlechte Arbeit waren Blechteile vollständig durchrostet. Auf der anderen Seitenwand hatte der Wagen einen weiteren Treffer kassiert - das Blech war eingedrückt und wurde mit massig Spachtel übergetüncht. Von außen nur anhand sehr schlechtem Lackbildes zu sehen und von innen sind deutlich Schweißpunkte vom Blechzughammer erkennbar. Auch die Seitenscheiben waren stümperhaft montiert. Diese wurden nicht mit Scheibenkleber, sondern einer kaugummiartigen Substanz montiert und fielen bei der Demontage der Zierleisten dem Lackierer bereits entgegen. Laut Verkäufer wurden die Seitenwände zwar überlackiert (was man auch sehen konnte), ein Grund wurde jedoch nicht genannt - angeblich schlechter Lack oder Kratzer. Nun meine Frage: Im Kaufvertrag ist der Wagen wie folgt beschrieben: "Keine Unfallschäden laut Vorbesitzer" "Dem Verkäufer sind auf andere Weise keine Unfallschäden bekannt" Weitere Regelungen gibt es im Kaufvertrag nicht. Durch die Beseitigung der Durchrostungen an den unfachmännisch ausgeführten Blech- und Spachtelarbeiten ist der Preis für die Lackierung deutlich gestiegen. Kann man beim Verkäufer hierfür mitunter Schadensersatz geltend machen? Gekauft wurde das Fahrzeug Mitte Dezember 2018, geliefert in der 2ten KW im Januar. Danke im Voraus für eure Antworten.