HOME

Europäische Pkw-Neuzulassungen sinken zu Jahresbeginn

Brüssel - Die Pkw-Neuzulassungen in der Europäischen Union sind im Januar zurückgegangen. In den 27 Ländern der EU ohne Großbritannien sanken die Zulassungen um 7,5 Prozent auf 956 779 Autos, wie der europäische Branchenverband Acea in Brüssel mitteilte. Gründe seien Vorzieheffekte durch steuerliche Änderungen in einigen Staaten, aber auch die schwächere wirtschaftliche Entwicklung und die durch den Brexit hervorgerufene Unsicherheit.

Bodo Ramelow (Linke) informiert nach einem Treffen von Rot-Rot-Grün mit der CDU im Landtag über die Gespräche

Die Morgenlage

Nach dem Ramelow-Vorschlag: So geht es in Thüringen weiter

Seit fast acht Jahren 

Wikileaks-Gründer

120 Ärzte werfen Großbritannien Folter von Julian Assange vor

Überschwemmungen

Krisenmanagement

Hochwasser-Risiko in Großbritannien: Regierung in der Kritik

Lebenswerk-Laureus für Nowitzki

Video

Heftige Überschwemmungen in Großbritannien

Überschwemmte Häuser im Westen Englands

Keine Entwarnung bei Überschwemmungen in Großbritannien

Caroline Flack

Tod des britischen TV-Stars

Caroline Flack: Sie moderierte das umstrittene Format "Love Island"

Mann stirbt bei Unwetter in Wales

Herzogin Kate und Prinzessin Charlotte

Ehrliche Worte

"Wir haben alle gute und schlechte Tage": Herzogin Kate spricht über ihre Schuldgefühle als Mutter

Überschwemmtes Dorf in Wales

Wetter

Sturm "Dennis" sucht Großbritannien heim

Hunderte Warnungen vor Überschwemmungen in Großbritannien

Überschwemmung in Wales

Sturm «Dennis»

Lebensgefährliche Überschwemmungen in Wales

Caroline Flack

Kritik an britischen Medien

"Love Island"-Moderatorin Caroline Flack stirbt mit 40 Jahren

Sturm in England: womöglich zwei Tote - Flüge gestrichen

Möglicherweise zwei Todesopfer durch Sturm in England

Hunderte Flüge in Großbritannien wegen Sturms abgesagt

Meghan und Harry

Royals

Tschüs, England: Meghan und Harry kündigen 15 Angestellten

Meghan und Harry lösen sich immer weiter von der königlichen Familie.

Prinz Harry und Herzogin Meghan

Sie entlassen ihr britisches Personal

Die obenliegenden Triebwerke werden den Fluglärm am Boden reduzieren. 

Nurflügler

Die Airbus Maveric sieht aus wie ein Stealth-Bomber, soll aber Passagiere transportieren

Von Gernot Kramper
Prinzessin Beatrice soll sich Sorgen um ihre Hochzeit machen

Prinzessin Beatrice

Hochzeits-Sorgen wegen Meghan

Machtkampf: Britischer Schatzkanzler tritt ab

Prinz Charles

Fashion Week

Kleider aus Abfällen von Prinz Charles' Landsitz

Britischer Finanzminister überraschend zurückgetreten