HOME
Peter Altmaier

Entwicklungen in Hongkong

Altmaier verteidigt Wirtschaftsbeziehungen zu China

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier warnt davor, wegen des Vorgehens der chinesischen Regierung in Hongkong wirtschaftliche Konsequenzen zu ziehen.

Premierminister Morrison

Canberra empört Peking

Australien setzt Auslieferungsabkommen mit Hongkong aus

Krankenhaus Papa Giovanni XXIII in Bergamo
+++ Ticker +++

News von heute

Erstmals seit drei Monaten: Klinik in Bergamo ohne Covid-19-Fälle auf Intensivstation

Carrie Lam, Regierungschefin der chinesischen Sonderverwaltungszone Hongkong, nimmt Fragen von Journalisten bei einer Pressekonferenz entgegen. Die internationale Videoplattform TikTok kündigt am 7. Juli an den Betrieb in Hongkong einzustellen und schließt sich damit anderen Social-Media-Unternehmen an, aus Angst vor dem neuen Sicherheitsgesetz.

Drakonisches Gesetz in Hongkong

Tiktok gerät in die Mühlen der großen Weltpolitik

Carrie Lam, Regierungschefin der chinesischen Sonderverwaltungszone Hongkong, nimmt Fragen von Journalisten bei einer Pressekonferenz entgegen. Die internationale Videoplattform TikTok kündigt am 7. Juli an den Betrieb in Hongkong einzustellen und schließt sich damit anderen Social-Media-Unternehmen an, aus Angst vor dem neuen Sicherheitsgesetz.

Hongkong

Neues Sicherheitsgesetz schränkt Rechte der Bürger weiter ein

TikTok zieht sich aus Hongkong zurück

Umstrittene Maßnahme

Sicherheitsgesetz: TikTok zieht sich aus Hongkong zurück

Carrie Lam

Facebook, Google, Twitter

Internetriesen fürchten Sicherheitsgesetz in Hongkong

Joshua Wong (l) und Nathan Law

Sicherheitsgesetz

Demokratie-Aktivist Nathan Law verlässt Hongkong

Esprit schließt zahlreiche Geschäfte

Insolvenzverfahren eröffnet

Esprit schließt die Hälfte seiner deutschen Filialen – immer mehr Modefirmen kämpfen ums Überleben

Ein Fläschchen mit der Aufschrift Covid-19 daneben ein Thermometer

Covid-19

Tönnies war kein Zufall – darum verbreitet sich Corona so gut in gekühlten Schlachthöfen

Stern Plus Logo
Die Flaggen von Hongkong (links) und China

Peking droht London mit Gegenmaßnahmen bei gelockerter Einwanderung für Hongkonger

Proteste in Hongkong

Sicherheitsgesetz

Hongkong-Streit zwischen China und Großbritannien entbrannt

Wladimir Putin, Präsident von Russland, zeigt einer Mitarbeiterin der Wahlkommission seinen Pass in einem Wahllokal
+++ Ticker +++

News von heute

Russland bekommt neue Verfassung für Putins Machterhalt

Festnahmen von Demonstranten

Noch schlimmer als befürchtet: Wie das neue Sicherheitsgesetz Hongkong seiner Freiheit beraubt

Stern Plus Logo

Video

Hongkongs Polizei geht massiv gegen Demonstranten vor

Von Tränengas getroffene Demonstrantin in Hongkong

Hongkongs Polizei setzt Wasserwerfer gegen Demonstranten und Journalisten ein

Hongkonger Polizei geht gegen Demonstranten vor

Polizei meldet erste Festnahme unter neuem Sicherheitsgesetz in Hongkong

Außenminister Heiko Maas (SPD)

Maas fordert klare Signale der EU gegenüber China in Hongkong-Frage

Demonstration

Gibt es Proteste?

Hongkong: Sicherheitsgesetz noch schärfer als erwartet

Angela Merkel steht an einem Rednerpult und lächelt

Die Morgenlage

Doppelte Verantwortung für Deutschland: Vorsitz in der EU und im UN-Sicherheitsrat

China und Hongkong

Neues Sicherheitsgesetz: "Das Ende Hongkongs, wie die Welt es kennt"

Stern Plus Logo
Polizisten durchsuchen Menschen in einem Hongkonger Einkaufszentrum

Chinas Präsident Xi unterzeichnet Sicherheitsgesetz für Hongkong

Pro-demokratische Demonstranten in Hongkong

Wachsender Einfluss Pekings

"Ende von Hongkong, wie es die Welt kannte" – chinesisches Sicherheitsgesetz beschlossen

Von der Leyen und Michel bei EU-China-Gesprächen am 22. Juni

EU kritisiert Chinas Sicherheitsgesetz zu Hongkong und prüft Reaktion