HOME
John Shipton (l.) sorgt sich um seinen Sohn, den inhaftierten Wikileaks-Gründers Julian Assange

Prozess gegen Wikileaks-Gründer

"In die USA geschickt zu werden, ist ein Todesurteil": Assanges Vater fürchtet Auslieferung seines Sohnes

Julian Assange wartet in einem Londoner Hochsicherheitsgefängnis auf die Anhörung zum Auslieferungsantrag der USA, die nächste Woche beginnen soll. Sein Vater John Shipton zeigt sich im BBC-Interview in großer Sorge um seinen Sohn.

Proteste im Irak

Menschenrechte

Amnesty kritisiert brutales Vorgehen gegen Nahost-Proteste

Bulgarien: 15 Migranten im Kühllaster gestoppt

Raketen nahe US-Botschaft in Bagdad eingeschlagen

Raketen nahe US-Botschaft in Bagdad eingeschlagen

Sebastian Kurz, Bundeskanzler von Österreich
+++ Ticker +++

News von heute

Kanzler Kurz hält schwarz-grüne Koalition in Deutschland für wahrscheinlich

Kramp-Karrenbauer mit Esper in München

Deutschland und die USA bekräftigen Entschlossenheit im Kampf gegen den IS

Sicherheitskonferenz

Münchner Sicherheitskonferenz

US-Verteidigungsminister: Kampf bis zur Niederlage des IS

Afghanische Kinder in einem Flüchtlingscamp in Kabul
Interview

Jahresbericht von Save the Children

Gewalt in Krisengebieten: "In Afghanistan gibt es kein einziges Kind, das nicht im Krieg geboren ist"

Von Eugen Epp
Sicherheit

Drei Tage in München

Sicherheitskonferenz startet mit Grundsatzrede Steinmeiers

Demonstrantinnen auf dem Tahrir-Platz in Bagdad

Hunderte irakische Frauen widersetzen sich bei Protesten Schiitenführer al-Sadr

Stoltenberg in Brüssel

Nato beschließt Ausweitung von Ausbildungsmission im Irak

Bündnisflagge im Nato-Hauptquartier in Brüssel

Nato-Verteidigungsminister tagen zu Irak-Einsatz und Zusammenarbeit mit EU

Nato-Verteidigungsminister beraten über Irak-Mission

"Gewalt ist ein Schrei nach Hilfe": Traumatherapeut Andreas Krüger über Kinder, die dauernd ausrasten
Stiftung stern

+++ Spenden-Ticker +++

Hilferufe nach stern-Bericht über Behandlung traumatiserter Kinder

Der irakische Präsident Barham Saleh

Ex-Minister Allawi wird nach eigenen Angaben neuer irakischer Regierungschef

Proteste im Irak

Anhaltende Proteste

Ex-Minister soll Regierungskrise im Irak lösen

Regierungskrise im Irak: Früherer Minister soll neue Regierung bilden

Kabel

//Das Asservat

Die Spur am Kabel

Crime Plus Logo

USA korrigieren Verletztenzahl nach Irans Raketenangriff

Irak nimmt Einsätze mit Anti-IS-Koalition wieder auf

Irak nimmt Einsätze mit Anti-IS-Koalition wieder auf

Kramp-Karrenbauer: Soldaten sollen in Jordanien bleiben

Der Stützpunkt Ain al-Asad nach dem Angriff

Zahl der verletzten US-Soldaten nach iranischem Raketenangriff steigt auf 50

Ein iranisches Passagierflugzeug steht auf einer Autobahn vor dem Flughafen Mahshahr

Keine Verletzten

Iranischer Passagierjet rutscht bei Landung auf Autobahn

Video

Ein Toter bei Protesten im Irak, Rakete trifft US-Botschaft