HOME
Sicherheitskonferenz Pompeo-Maas

Münchner Sicherheitskonferenz

Streit zwischen den USA und Europa - wie einig ist sich der Westen über seine Rolle in der Welt?

"Westlessness" ist das Thema der Münchner Sicherheitskonferenz: ein schwächer werdender Westen, weniger einflussreich in der Welt und unsicher in der eigenen Rolle. Der US-Außenminister schmunzelt und widerspricht energisch dem deutschen Bundespräsidenten.

Pompeo bei der Münchner Sicherheitskonferenz

Streit über Zusammenhalt des Westens auf Münchner Sicherheitskonferenz entbrannt

US-Außenminister Pompeo mit deutschem Amtskollegen Maas

Pompeo weist Steinmeiers Kritik an internationalem US-Rückzug zurück

Kramp-Karrenbauer mit Esper in München

Deutschland und die USA bekräftigen Entschlossenheit im Kampf gegen den IS

Sicherheitskonferenz

Münchner Sicherheitskonferenz

US-Verteidigungsminister: Kampf bis zur Niederlage des IS

Aschraf Ghani

Ghani: "Beträchtliche Fortschritte" in Friedensgesprächen zwischen USA und Taliban

Zwei US-Soldaten in Afghanistan getötet

Zwei US-Militärs von afghanischem Soldaten erschossen

US-Präsident Trump

Trump bekräftigt Versprechen von Truppenabzug aus Afghanistan

Terrormiliz IS reklamiert Attacke von London für sich

Polizeieinsatz in London

IS-Miliz reklamiert Stichwaffen-Angriff von London für sich

Polizist am Tatort im Süden Londons

Mann nach mutmaßlichem Terrorangriff in London von Polizei erschossen

Irak nimmt Einsätze mit Anti-IS-Koalition wieder auf

Irak nimmt Einsätze mit Anti-IS-Koalition wieder auf

Generalbundesanwalt: Islamistischer Terror nicht besiegt

Kramp-Karrenbauer: IS-Gefahr im Irak nicht gebannt

Die US-Botschaft in Bagdad an dem Fluss Tigris (Archivbild)
+++ Ticker +++

News am Wochenende

Fünf Raketen nahe US-Botschaft in Bagdad eingeschlagen

Bundeswehr nimmt Ausbildung von Kurden wieder auf

Bundeswehr im Nordirak

Nach Spannungen

Bundeswehr hat Ausbildung im Nordirak wieder aufgenommen

Bundeswehr hat Ausbildung im Nordirak wieder aufgenommen

Mourad Farès bei der Gerichtsverhandlung

IS-Rekrutierer in Frankreich zu 22 Jahren Haft verurteilt

Amir Mohammed Abdul Rahman al Mawli al Salbi soll der neue Chef des Islamischen Staates sein

Nachfolger von al-Bagdadi

Geheimdienste: Das ist der neue IS-Chef

Fortschrittspartei-Chefin Siv Jensen gibt den Austritt ihrer Partei bei einer Pressekonferenz bekannt

Regierungskrise

Nach Streit um IS-Rückkehrerin: Rechtspopulisten verlassen Regierung in Norwegen

Ein US-Militärhubschrauber landet außerhalb von Kabul

Taliban wollen bis Ende Januar Friedensabkommen mit den USA erreichen

Flughafen Frankfurt

Terrorverdacht

Aus Türkei abgeschobene Frau in Frankfurt festgenommen

Aus Türkei abgeschobene Frau in Frankfurt festgenommen