HOME
Schwedisches Militär wirft Bombe über Waldbrand ab
+++ Ticker +++

News des Tages

Schwedisches Militär wirft Bombe über Waldbrand ab

EU-Kommissionspräsident Juncker

Juncker vor Handelsgesprächen mit Trump "nicht übermäßig optimistisch"

Juncker (l.) und Trump 2017 beim G20-Gipfel in Hamburg

Trump und Juncker beraten über Handelsstreit

US-Präsident während einer Rede vor Veteranen in Kansas City

Trump macht vor Handelsberatung erneut Stimmung gegen die EU

Außenminister Maas

Maas fordert geschlossenes Auftreten der EU bei Handelsgesprächen mit Trump

VDA-Präsident Mattes

VDA-Präsident: EU sollte ohne Vorbedingungen in Handelsgespräche gehen

Nicht nur in Deutschland - hier ein Foto aus der Nähe von Hannover - herrscht große Hitze. Auch in Großbritannien ist es ungewöhnlich warm.
+++ Ticker +++

News des Tages

Wegen Hitze: Wasserversorger kündigt Verbote für Hobbygärtner an

US-Präsident Donald Trump und sein russischer Amtskollege Wladimir Putin auf einer Pressekonferenz in Helsinki
+++ Ticker +++

Trump-Putin-Gipfel

Putin: "Die russische Regierung hat sich nie in den US-Wahlkampf eingemischt"

Für Bundeskanzlerin Angela Merkel geht es beim EU-Gipfel in Brüssel ums Ganze

Asylstreit

Ist heute der Tag, der über Angela Merkels Kanzlerschaft entscheidet?

Mehr Kontrollen und Strafen: So will EU-Chef Juncker angeblich die Asylpolitik verschärfen

"SZ"-Bericht

Mehr Kontrollen und Strafen: So will EU-Chef Juncker angeblich die Asylpolitik verschärfen

EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker läutet eine Glocke - Er belehrt die Italiener und handelt sich Ärger ein
Analyse

Wirbel um Juncker-Äußerungen

Arroganz der EU-Spitze: Juncker wettert über die Italiener wie einst Merkel über die Griechen

USA verhängen Strafzölle auf Stahl und Aluminium - EU kündigt Gegenmaßnahmen an

Handelsstreit

USA verhängen Strafzölle auf Stahl und Aluminium gegen EU - Brüssel kündigt Gegenmaßnahmen an

EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker (l.) und US-Präsident Donald Trump

Berlin³

US-Strafzölle gegen die EU: Der Krieg beginnt

Von Axel Vornbäumen
US-Präsident Donald Trump hat mit der Aufkündigung des Atomabkommens mit dem Iran die Europäer gegen sich aufgebracht

"Abwehrgesetz gegen Sanktionen"

So will die EU europäische Firmen vor Trumps Iran-Sanktionen schützen

Martin Selmayr kam 2004 zur Brüsseler Behörde, war erst Pressesprecher, dann Wahlkampfmanager, dann Kabinettschef von Juncker

#Selmayrgate

Putsch? Komplott? Der blitzschnelle Aufstieg einer deutschen "Hassfigur" in die EU-Elite

Donald Trump Handelszölle

USA

Trump riskiert mit Stahl-Zöllen Handelskrieg - EU will Vergeltung

Das Foto zeigt den ermordeten slowakischen Journalisten Jan Kuciak

Slowakei

Nach dem Journalistenmord: An dieser heiklen Geschichte soll Jan Kuciak gearbeitet haben

Der Mann im Schatten mag den Schatten nicht: Silvio Berlusconi zieht im Mitte-Rechts-Bündnis die Fäden.

Parlamentswahl

Italien wählt: Countdown ins Chaos

Von Petra Gasslitter
EU-Komission tagt zu Polens Justizreform: Straßenproteste gegen die neue Justizreform in Warschau, Polen

Verhärtete Fronten

EU-Komission leitet Sanktionsverfahren gegen Polen ein

Brexit Theresa May und Jean-Claude Juncker

EU-Austritt

May und Juncker erzielen erste Einigung beim Brexit

Angeschlagen? Merkel versucht beim EU-Gipfel zu merkeln - und war dabei stets bemüht

Nach der Wahl

Angeschlagen? Wie die Bundeskanzlerin beim EU-Gipfel die Probleme zu Haus' wegmerkelte

Juncker für Einführung des Euro überall in der EU

EU-Kommissionspräsident

Juncker will Euro in der gesamten EU einführen

Kanzlerin Angela Merkel rief an und EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker ging nicht ran (Archivbilder)

Am Handy

Wie Jean-Claude Juncker Angela Merkel mit seiner Frau verwechselte

Ehrliche Finder sind Gold wert
+++ Ticker +++

News des Tages

Finder gibt ein Kilo Gold und mehrere Tausende Euro ab

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(