HOME
Puigdemont am Sitz der Regionalregierung

Puigdemont erteilt Forderungen nach vorgezogener Neuwahl in Katalonien Absage

Kataloniens Regionalpräsident Puigdemont

Mit Spannung erwartete Erklärung von Puigdemont vorerst abgesagt

Regionalpräsident Puigdemont

Katalanischer Regionalpräsident Puigdemont will vor den spanischen Senat treten

Venetien und Lombardei wollen mehr Autonomie

Lombardei und Venetien erheben nach Votum für Autonomie Forderungen an Rom

Spaniens rechtskonservativer Regierungschef Rajoy

Kataloniens Parlament soll am Donnerstag über Madrids Maßnahmen befinden

Spaniens Regierungschef Mariano Rajoy spricht auf einer Pressekonferenz über den Konflikt mit Katalonien

Streit um Unabhängigkeit

Spanisches Kabinett leitet Entmachtung von Kataloniens Regierung ein

Katalonisches Parlament berät über Madrider Maßnahmen

Kataloniens Parlament soll am Donnerstag über Madrider Maßnahmen befinden

Francina Armengol, die sozialistische Ministerpräsidentin der Balearen
Interview

Francina Armengol

"Das Einzige, was man nicht ändern kann, ist der Tod"

​Katalanen demonstrieren gegen Madrid

Barcelona will mit größtmöglicher Einheit auf Entmachtung durch Madrid reagieren

Katalonien Demonstration

Katalonien

Tausende demonstrieren Hand in Hand gegen Madrid

Katalonien-Krise: Mariano Rajoy entmachtet Carles Puigdemont

Spanien

Kataloniens Regierung wird abgesetzt - Rajoy kündigt Neuwahlen an

Katalonien

Unabhängigkeitsstreit

Streit um Abspaltung Kataloniens geht weiter

Spaniens Regierungschef Mariano Rajoy

Spanische Regierung zu Krisensitzung zu Katalonien zusammengekommen

Rajoy (l.) und Puigdemont

Spanische Regierung will Zwangsmaßnahmen gegen Katalonien beschließen

Geldabheben als Aktionsform für Kataloniens Unabhängigkeit

Rajoy: Konflikt mit Barcelona an "kritischem Punkt"

Der größte Döner der Welt kommt aus Berlin
+++ Ticker +++

News des Tages

Ein Berg aus Fleisch und Brot: Berliner bauen den größten Döner der Welt

Geldabheben als Aktionsform für Kataloniens Unabhängigkeit

Katalanische Unabhängigkeitsbefürworter heben aus Protest gegen Madrid Geld ab

Protestaktion in Barcelona

Katalanische Unabhängigkeitsbefürworter heben aus Protest gegen Madrid Geld ab

Katalanische Unabhängigkeitsbefürworter

Katalonien drohen Zwangsmaßnahmen aus Madrid

Merkel mit May und Macron in Brüssel

EU-Chefs stärken Spaniens Regierung im Katalonien-Konflikt den Rücken

Katalonien

Regierungschef Puigdemont droht Anklage wegen Rebellion

Carles Puigdemont hat das Ultimatum der Zentralregierung in Madrid verstreichen lassen

Spanien

Katalonien lässt das Ultimatum erneut verstreichen, Spanien droht mit Zwangsverwaltung

Demonstration in Barcelona

Spaniens Frist für Katalonien für Verzicht auf Unabhängigkeit läuft aus

Regierungschef Rajoy und Vize Saénz de Santamaría

Countdown im Konflikt zwischen Madrid und Barcelona läuft