HOME

Mehrere hundert Tote bei Unruhen

Amerikanischer Diplomat soll Lage in Kirgistan beurteilen

Unruhen in Kirgistan

Der Konflikt zwischen Usbeken und Kirgisen wurzelt tief

Tödliche Unruhen in Kirgistan

Der Flüchtlingsstrom nach Usbekistan reißt nicht ab

Blutige Unruhen in Kirgistan

Russische Friedenssoldaten gegen die "humanitäre Katastrophe"?

Hintergrund

Kirgistans Weg ins Chaos

Tödliche Unruhen

Usbeken flüchten in Massen aus dem Süden Kirgistans

Widersprüchliche Opferzahlen

Unruhen in Süd-Kirgistan fordern über hundert Leben

Übergangsregierung bittet um Militärhilfe

Russisches Eingreifen in Kirgistan wird wahrscheinlicher

Zehntausend Usbeken auf der Flucht

Medwedew erwägt Militäreinsatz im Süden Kirgistans

Massaker in Zentralasien

Lage in Kirgistan eskaliert

Mindestens 83 Tote

Schwerste Ausschreitungen seit 20 Jahren in Kirgistan

Ausschreitungen in Kirgistan

"Gewalt, Plünderungen und Massaker sind angestiegen"

Kirgistan

Bei schweren Kämpfen sterben mindestens 49 Menschen

Ausschreitungen in Kirgistan

Neue Unruhen fordern zahlreiche Todesopfer

Zahlreiche Tote und Verletzte

Schwere Unruhen und Ausnahmezustand in Kirgistan

Mindestens zwölf Tote

Unruhen erschüttern Kirgistan

Kirgistan

Zwölf Tote bei Auseinandersetzungen in Osch

Kirgistan

Chefin der Übergangsregierung soll Präsidentin werden

Nach Straßenschlachten in Kirgistan

Bakijew-Haus in Flammen

Straßenschlachten in Kirgisistan

Regierungschefin macht Anhänger Bakijews verantwortlich

Unruhen in Kirgisien

Besetzte Regierungsgebäude wieder unter Kontrolle

Straßenkämpfe in Kirgistan

Mit Stöcken und Steinen gegen die Übergangsregierung

Regierungskrise in Kirgistan

Schüsse auf Unterstützer der Übergangsregierung

Kirgistan

Übergangsregierung fordert Auslieferung Bakijews