HOME
Kokain

Schlag gegen Drogenkartell

Rekordfund: 12 Tonnen Kokain in Kolumbien beschlagnahmt

Apartadó - Der Polizei und dem Militär in Kolumbien ist der größte Kokainfund in der Geschichte des Landes gelungen: Insgesamt zwölf Tonnen Kokain wurden beschlagnahmt.

Mindestens vier Tote nach Erdrutsch in Kolumbien

Staatschef Juan Manuel Santos (M.) auf dem Kokain-Fund

Kolumbiens Staatschef verkündet historischen Kokain-Fund

Rekordfund von 12 Tonnen Kokain in Kolumbien

Wilbur Ross

Steuerschlupflöcher

Politiker und Firmen durch «Paradise Papers» unter Druck

Die Tourte Berrichonne, eine pikante Kreuzung aus Gratin und Blätterteigkuchen

Rezepte zum Nachkochen

Tourte Berrichonne – Perfekte Kreuzung aus Gratin und Blätterteigkuchen

Von Bert Gamerschlag
Bogota: Hagelsturm legt Kolumbiens Hauptstadt lahm

Ausnahmezustand in Bogotá

Hagelsturm legt Kolumbiens Hauptstadt lahm

Notlandung Kolumbien

Zwischenfall mit Kleinflugzeug

Video zeigt spektakuläre Notlandung

Grobkörnig: Hier sollen SS-Sturmbannführer Philipp Citroen (l.) und Adolf Schüttelmayer 1954 in Kolumbien zu sehen sein. (Ausschnitt aus dem CIA-Dokument "Hitler, Adolf 0003" von 1955)

US-Geheimdienst

CIA-Akte: SS-Mann berichtete Agenten, Hitler habe als Adolf Schüttelmayer in Kolumbien gelebt

Fast 2,5 Tonnen Kokain in Kolumbien beschlagnahmt

Argentinien Lionel Messi

WM-Qualifikation

"Gott existiert": Messi schießt Argentinien zur WM

WM-Qualifikation Lionel Messi

Russland 2018

Messi bangt, Ronaldo hofft, Holland in Not: So spannend ist die Vergabe der letzten WM-Tickets

Die Grenze von Venezuela nach Kolumbien: Am offiziellen Grenzübergang ist nichts los, an Schleichpfaden wird Benzin geschmuggelt

Venezuela

Absurdistan in der Karibik - der groteske Schmuggel mit dem billigsten Benzin der Welt

Argentiniens Superstar Lionel Messi könnte mit 30 Jahren seine vielleicht letzte WM-Chance verpassen

Qualifikation für Russland

Superstar Messi und Argentinien gewinnen wieder nicht: So wahrscheinlich ist das WM-Aus

Kolumbiens Präsident Juan Manuel Santos

Waffenstillstand zwischen ELN-Rebellen und Armee beginnt

Im Amazonasgebiet in Brasilien leben noch viele "unkontaktierte Völker" (Foto von 2011)

Im Amazonas-Dschungel

Schlimmer Verdacht: Goldsucher massakrieren brasilianische Ureinwohner und prahlen mit Tat

Von Johanna Tyrell
Der leicht verletzte 80-Jährige

Papst holt sich in Kolumbien Beule im Papamobil

Papst Franziskus mit blauem Auge

Kolumbien-Reise

Papst Franziskus will Kind grüßen und holt sich ein blaues Auge

Der Papst bei der Abschlussmesse in Cartagena

Papst mahnt zum Frieden in Venezuela

Der Papst in Medellín

Papst ruft vor 1,3 Millionen Gläubigen in Medellín zu Erneuerung der Kirche auf

Papst Franziskus fährt zur Versöhnungsfeier in Villavicencio

Versöhnungsgebet mit dem Papst und Opfern des kolumbianischen Bürgerkriegs

Papst Franziskus trifft im Simón-Bolivár-Park  ein

Papst geißelt "Finsternis der Rachsucht" in Kolumbien und fordert Versöhnung

Willy Brandt
+++ Ticker +++

News des Tages

Altkanzler greift in Wahlkampf ein: Unbekannte stellen Willy-Brandt-Plakat auf

Papst Franziskus ruft in Kolumbien zur Versöhnung auf

Papst ruft in Kolumbien zur Versöhnung auf

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren