HOME
Katalonien-Krise: Mariano Rajoy entmachtet Carles Puigdemont

Spanien

Kataloniens Regierung wird abgesetzt - Rajoy kündigt Neuwahlen an

Geldabheben als Aktionsform für Kataloniens Unabhängigkeit

Rajoy: Konflikt mit Barcelona an "kritischem Punkt"

Katalanische Unabhängigkeitsbefürworter

Katalonien drohen Zwangsmaßnahmen aus Madrid

Merkel mit May und Macron in Brüssel

EU-Chefs stärken Spaniens Regierung im Katalonien-Konflikt den Rücken

Merkel trifft zum EU-Gipfel ein

Merkel stellt sich im Katalonien-Konflikt klar hinter Madrid

Regierungschef Rajoy und Vize Saénz de Santamaría

Countdown im Konflikt zwischen Madrid und Barcelona läuft

Irakischer Soldat

Bundeswehr setzt Ausbildung von kurdischen Kämpfern im Irak aus

Demonstration für die Unabhängigkeit in Barcelona

Spanien nimmt zwei Anführer der katalanischen Unabhängigkeitsbewegung in Untersuchungshaft

Katalonien: Menschen demonstrieren gegen Haftbefehl für katalanische Aktivisten

Krise in Spanien

Zwei Anführer der katalanischen Separatisten in Untersuchungshaft

Madrid stellt Katalonien letztes Ultimatum - und droht mit "harten Maßnahmen"

Briefwechsel

Madrid stellt Katalonien letztes Ultimatum - und droht mit "harten Maßnahmen"

Puigdemont

Katalanische Regierung schlägt Madrid zweimonatigen Aufschub für Verhandlungen vor

Panzer der Armee südlich von Kirkuk am Sonntag

Iraks Truppen: Kontrollieren Straßen und Infrastruktur bei Kirkuk

Irakische Einheiten

Artillerie-Gefechte zwischen irakischen und kurdischen Truppen in Provinz Kirkuk

Irakische Truppen auf dem Weg zu Peschmerga-Positionen

Irakische Armee verlängert Ultimatum für Rückzug kurdischer Kämpfer

Fragen und Antworten: Wie geht es jetzt weiter in Katalonien?
Fragen und Antworten

Nach Referendum

Katalonien-Krise: Was nun passiert, wie Spanien reagiert, welche Rolle die EU spielt

Der ehemalige UN-Generalsekretär Kofi Annan

Informelles Treffen des UN-Sicherheitsrats zur Lage der Rohingya am Freitag

Kipping

Kipping: Merkel und Schulz müssen auf Dialog in Spanien dringen

Rajoy

Spaniens Regierung prüft "alle Optionen" im Umgang mit Katalonien

Der 54-Jährige im Regionalparlament Barcelonas

Puigdemont verzichtet auf sofortige Unabhängigkeitserklärung Kataloniens

Der 54-Jährige im Regionalparlament Barcelonas

Unabhängigkeitserklärung Kataloniens vorerst ausgesetzt

Carles Puigdemont vor dem Regionalparlament in Katalonien

Katalonien und die Unabhängigkeit

Rätselraten vor der Parlamentsrede - Puigdemont in der Klemme

Historischer Sieg: Islands Fußballer fahren erstmals zur Weltmeisterschaft
+++ Ticker +++

News des Tages

Historischer Sieg: Islands Fußballer fahren erstmals zur Weltmeisterschaft

Angela Merkel und Horst Seehofer: Einigung zur Obergrenze

CDU/CSU-Gipfel

Keinen Asylsuchenden abweisen, aber trotzdem eine Begrenzung: Die neuen Pläne der Union

In Barcelona sind Hunderttausende auf die Straße gegangen - um für den Verbleib in Spanien zu demonstrieren

Katalonien-Konflikt

Gegen die Separatisten: Hunderttausende zeigen zweite Seite von Barcelona