HOME
Ebola im Kongo

Erschwerte Bedingungen

Mehr als 600 Todesopfer nach Ebola-Ausbruch im Kongo

Im östlichen Kongo infizieren sich immer mehr Menschen mit dem gefährlichen Ebola-Fieber. Zwar könnten viele Menschen unter strengen Auflagen genesen, aber die Helfer dringen nur selten zu den Kranken durch.

Bereits mehr als 600 Ebola-Tote im Kongo

Das Foto zeigt Tewolde GebreMariam, Vorstandsvorsitzender von Ethiopian Airlines, am Absturzort
+++ Ticker +++

News des Tages

Flugzeugabsturz nahe Addis Abeba: Mehrere Deutsche sind unter den Toten

Ebola im Kongo

Ausbruch im Kongo

Ärzte ohne Grenzen: Ebola-Strategie versagt

Drew Barrymore kehrt im März 2019 mit "Santa Clarita Diet" zurück

Serien-Tipps

März-Highlights, die man 2019 sehen muss

Kind in syrischem Flüchtlingslager

Unicef ruft zu Spenden von 3,9 Milliarden Dollar für Kinder in 59 Ländern auf

Kämpfe erschweren Eindämmung

Ebola: Weitere Tote in der Demokratischen Republik Kongo

Anhänger Tshisekedis in Kinshasa

Félix Tshisekedi als neuer Präsident der Demokratischen Republik Kongo vereidigt

Tshisekedi nach der Verkündung des vorläufigen Wahlergebnisses

Verfassungsgericht im Kongo erklärt Tshisekedi offiziell zum neuen Präsidenten

"Legend of Tarzan": Tarzan (Alexander Skarsgård) kehrt nach langer Zeit in den Urwald zurück

Vorschau

TV-Tipps am Sonntag

Fayulu (links) vor dem Verfassungsgericht

Zweitplatzierter im Kongo beantragt Annullierung des Wahlergebnisses

Wahlplakate in einem kongolesischen Dorf

AFP-Schätzung: Kabila-Unterstützer behalten Mehrheit in Kongos Parlament

Der designierte kongolesische Präsident Tshisekedi

Zweifel an Wahlsieg von Oppositionskandidat Tshisekedi im Kongo

Andre Poggenburg von allen AfD-Parteiämtern ausgeschlossen
+++ Ticker +++

News des Tages

 Umstrittener Abgeordneter André Poggenburg verlässt AfD

Felix Tshisekedi bei einer Wahlkampfveranstaltung

Oppositionskandidat Tshisekedi gewinnt Präsidentschaftswahl im Kongo

Glenn Close

Großaufnahme

15 Dinge, die Sie über Glenn Close wissen müssen

Von Bernd Teichmann
Stimmauszählung im Kongo

Veröffentlichung der Wahlergebnisse im Kongo auf nächste Woche verschoben

Stimmauszählung in Kinshasa Ende Dezember

Katholische Kirche im Kongo fordert Veröffentlichung von Wahlergebnis

Lkw der Wahlkomission mit Wahlmaschinen an Bord wartet auf Reparatur

Wahlen im Kongo von Unregelmäßigkeiten überschattet

Wahllokal in Bukavu

Präsidentschaftswahl im Osten des Kongo begonnen

Wahlplakate in Kinshasa

Präsidentschaftswahl im Kongo wird womöglich um eine Woche verschoben

Das "Know!"-Brettspiel funktioniert mit dem Google Assistant

Besser als Trivial Pursuit

Das Ende der Langeweile: Dieses Brettspiel bleibt immer aktuell

NEON Logo
Ebola

Kongo

"Ein Wunderkind": Neugeborenes Baby überlebt Ebola

Denis Mukwege

Friedensnobelpreis 2018

Denis Mukwege: Ein Arzt kämpft gegen die Kriegswaffe Vergewaltigung