HOME
Diogo ist 1986 aus einem Zug der DDR Reichsbahn auf die Gleise gestürzt und gestorben (Symbolbild)

Joao Manuel Diogo

Rassistischer Mord in der DDR? Staatsanwaltschaft prüft Ermittlungen

1986 liegt die Leiche des Mosambikaners Joao Manuel Diogo an der Bahnstrecke Dessau-Berlin. Die offizielle Version in der DDR: ein Unfall. 34 Jahre später geht die Staatsanwaltschaft Potsdam dem Fall nach.

Eliete Ringuissai

Geld für Familie

Versiegende Lebensader: Coronakrise kappt Überweisungen von Migranten

Fotoreportage

Leben in Südafrika: Die Dramen in den Townships

Stern Plus Logo
Sophie von Wessex und Meghan Markle

Britisches Königshaus

Aufstieg in der Firma: Wie Prinz Edward und seine Frau Sophie vom Megxit profitieren

Stiftung stern Jahresrückblick 2019 Kombo
Jahresrückblick

Stiftung stern

Hilfe für Hungernde, Alleingelassene und Kranke: Das haben Ihre Spenden 2019 bewirkt

Ein Bettler kniet im Morgengrauen auf dem Fischmarkt am Hafen in Hamburg vor vorbeilaufenden Besuchern
Stiftung stern

+++ Spenden-Ticker +++

Kluft zwischen armen und reichen Regionen in Deutschland wächst

Wahlvorbereitungen in Mosambik

Präsidentschafts-, Parlaments- und Regionalwahlen in Mosambik

In Kampar Indonesien versuchen Feuerwehrleute, einen Waldbrand zu löschen

Amerika, Asien, Afrika

Verheerende Feuer: Nicht nur am Amazonas – wo weltweit die Wälder brennen

Von Annette Berger
Ein bewaffneter Mob rennt während einer neuen Welle von Gewalt gegen Ausländer durch Johannesburgs Katlehong Township

Fremdenfeindlicher Hintergrund

Ausschreitungen eskalieren: Südafrika von Gewaltwelle erschüttert – Tote und Verletzte

 Papst Franziskus umarmt im Dream-Zentrum von Sant'Egidio eine alte Frau

Afrika-Reise

"Den leisen Schrei vernommen": Papst würdigt Arbeit von Aids-Klinik in Mosambik

Papst Franziskus am Flughafen Fiumcino in Rom

Papst Franziskus beginnt einwöchige Afrikareise mit Besuch in Mosambik

Unterzeichnung von Friedensvertrag

Regierung und Renamo-Rebellen in Mosambik unterzeichnen Friedensvertrag

Das Team Vatikan wird über das Aus für das Freundschaftsspiel mit dem FC Mariahilf in Wien informiert
+++ Ticker +++

News des Wochenendes

Vatikan bricht Spiel seines Frauenteams nach Protesten in Wien ab

Elefanten in Mosambik

Maßnahmen gegen Wilderer

Seit einem Jahr ist in Mosambik kein Elefant mehr ermordet worden – das ist leider eine Neuigkeit

Global 5000 Schönefeld
+++ Ticker +++

News des Tages

Falsch gewartet? Lufthansa überprüft Tochterfirma nach Notlandung von Regierungsjet

Während Zyklon in Mosambik: Frau bringt Kind zur Welt

Mosambik

Frau rettet sich vor Zyklon auf Baum und bringt dort Kind zur Welt

NUR TEASER

Simbabwe

Arme Großmutter lief meilenweit, um für Zyklonopfer zu spenden – Milliardär will es ihr danken

Mosambik - Hilfe - Zwei Mädchen unter Plastikplanen

Zyklon "Idai"

Beispielloses Leid in Mosambik: Bitte helfen Sie!

Von Uli Hauser
In Mosambik werden noch zahlreiche Menschen nach einem verheerenden Sturm vermisst

Mosambik

"Es war traumatisch. Sowas hatte ich noch nie erlebt" - Überlebender berichtet von Zyklon "Idai"

Von Martin Thiele
In einem Dort in Mali hat sich ein fürchterliches Massaker ereignet
+++ Ticker +++

News am Wochenende

Massaker im malischem Dorf - Schwangere und Kinder unter den Opfern

Einer der beiden Flugschreiber der abgestürzten Boeing 737 Max von Ethiopian Airlines
+++ Ticker +++

News am Wochenende

Blackbox-Daten beider abgestürzten Boeing 737 Max ähneln sich

Hornkuh-Initiative in der Schweiz laut Hochrechnung abgelehnt
+++ Ticker +++

News des Tages

Schweizer Recht über internationales Recht? Schweizer sagen Nein

Der Historiker Harry Waibel erklärt, warum der Neonazismus keine Neuerscheinung in Sachsen ist
Interview

Harry Waibel

Ein Historiker über Rassismus in der DDR - was das mit den Ausschreitungen von Chemnitz zu tun hat

Nicholas Sparks

Darum konnte er seinen Eltern nie danken